Macbook Pro: Akku im Arsch nach einem halben Jahr

20/07/2010 - 18:21 von Volker Birk | Report spam
coconutBattery meint, das Ding habe gerade mal 49 Ladezyklen erlebt, und
sei jetzt nur noch zu 25% zu laden (1433mA statt 5600mA).

Fàllt das unter die Garantie? Wie sind denn Eure Erfahrungen mit
Apple-Originalteilen in der Hinsicht?

Viele Grüsse,
VB.
Bitte beachten Sie auch die Rückseite dieses Schreibens!
 

Lesen sie die antworten

#1 Robert Schaffner
20/07/2010 - 19:01 | Warnen spam
Am 20.07.10 18:21, schrieb Volker Birk:
coconutBattery meint, das Ding habe gerade mal 49 Ladezyklen erlebt, und



Wozu benötigt man das?

Der Systemprofiler gibt umfangreich Auskunft.

Fàllt das unter die Garantie? Wie sind denn Eure Erfahrungen mit
Apple-Originalteilen in der Hinsicht?



Ja. Anrufen und Reklamieren.

Meine Erfahrungen sind besser.
Bei 6 versch. Apple Notebooks einmal ein Akku der vor Ablauf der
Garantie schlecht war, wurde anstandslos und kostenlos neu gegen alt
getauscht.

Gruß, Robert
<http://www.doitarchive.de>

Ähnliche fragen