Forums Neueste Beiträge
 

MacBook: Warnton 'blow' bei jeder Tastatureingabe

25/03/2008 - 08:51 von Karsten Jacob | Report spam
Hi NG.

Seit zwei Tagen habe ich das Phànomen, dass ich bei jeder
Tastatureingabe den Warnton 'blow' höre, z.B. wenn ich URLs ins
Safari-Adressfeld eintrage, Spotlight benutze, eine Mail schreibe oder
einen Text mit Textedit schreibe - bei jedem Buchstaben, den ich
eintippe, gibts den Warnton.

Ob MacBook-Tastatur oder externe Tastatur, ist dabei egal.

Hat jemand einen Tipp?

Gruß,

Karsten
 

Lesen sie die antworten

#1 simmak1983
25/03/2008 - 13:15 | Warnen spam
Karsten Jacob wrote:

Seit zwei Tagen habe ich das Phànomen, dass ich bei jeder
Tastatureingabe den Warnton 'blow' höre, z.B. wenn ich URLs ins
Safari-Adressfeld eintrage, Spotlight benutze, eine Mail schreibe oder
einen Text mit Textedit schreibe - bei jedem Buchstaben, den ich
eintippe, gibts den Warnton.

Ob MacBook-Tastatur oder externe Tastatur, ist dabei egal.



Keine Lösung, aber ein àhnliches Problem: Wenn mein iBook auf Akku
làuft, ist die Lautstàrkeverstellung per Tastatur verzögert und es
knackt laut in den Lautsprechern bei jeder verstellten Stufe. Dabei ist
nicht nur der Ton der Lautstàrkeverstellung abgeschaltet, sondern auch
alle Systemtöne. Mit dem Geràt am Netz gibt es diese Probleme nicht, nur
auf Akku. Zum Glück nutze ich das Geràt fast ausschließlich stationàr,
sonst wàre es unertràglich.

Jens

Ähnliche fragen