Macmini Server

22/03/2010 - 23:09 von Paul-Wilhelm Hermsen | Report spam
Habe auf meinem neuen Macmini Server dàmlicherweise den Benutzer
gelöscht, der für die Servereinstellungen, den Anmeldemanager, etc.
zustàndig war. Nun habe ich als gewöhnlicher Admin ein gewöhnliches
Userdock nach dem Einloggen auf dem Desktop, statt des
Serveradministrationsdocks. Wie stelle ich das Serveradministrationsdock
am sinnvollsten wieder her?

Dann ist da noch etwas im Argen. Das frißt noch stàrker an mir herum.

Wenn ich das Programm Servereinstellungen starte, und gebe in dem sich
öffnenden Fenster für die Identifizierungsabfrage das Passwort ein, dann
bekomme ich die Meldung das die Identifizierung beim
OpenDirectory-Master fehlgeschlagen sei, weil die Accountdaten nicht aus
dem Systemschlüsselbund ausgelesen werden konnte, vermutlich also da gar
nicht mehr vorhanden sind.
Wie kann ich dort meine Adminaccountdaten unterbringen - zu Deutsch -
wat nu?
 

Lesen sie die antworten

#1 Radulph Kader
23/03/2010 - 08:20 | Warnen spam
Am 22.03.2010 23:09 Uhr schrieb "Paul-Wilhelm Hermsen" unter
in :

Habe auf meinem neuen Macmini Server dàmlicherweise den Benutzer
gelöscht, der für die Servereinstellungen, den Anmeldemanager, etc.


[snip]
wat nu?



http://www.google.de/search?client=...p;ie=UTF-8
&oe=UTF-8&redir_esc=&ei=nGuoS9y0E6CqsQbBz9zjDA

Ähnliche fragen