MacOS 8.1 - Netzwerkkarte im Ar!

28/09/2010 - 18:42 von Peter Huyoff | Report spam
Hallo,

ich weiß auch nicht so recht, ob hier (dcsmm) oder dort (dafc) der beste
Abladeplatz für mein Problem ist, aber vielleicht hat ja noch wer eine
Farallon-PCMCIA-Netzwerkkarte irgendwo rumliegen, die er nicht mehr
braucht... ;^)

Mein Powerbook 190cs ist nàmlich seit Anfang des Jahres defekt, es startet
nicht mehr, auch mittels Resetknopf nicht. Das ist halt der Lauf der Dinge
und ich hatte mich auch damit abgefunden - bis vor ein paar Tagen in der
Elektro-Bucht ein unverschàmt günstiges Powerbook 190cs auftauchte, dem ich
nicht widerstehen konnte. ;^) Und da fiel's mir wieder ein - die
Netzwerkkarte war ja auch hinüber (runtergefallen, unbemerkt unters
Stuhlbein gekommen, <KNACK - "SCHEIIII^w"Mist!">) Ich hatte das Powerbook
immer noch ab und zu zum (offline) News-Lesen und Schreiben genutzt, MacSOUP
war ideal dafür. Das würde ich gerne wieder machen!

Meine Frage ist, für welche Netzwerkkarten es überhaupt passende
Treibersoftware gibt, um sie unter MacOS 8.1 betreiben zu können. Meine
Suche im Netz war erfolglos, ich stoße immer nur auf die Farallon-Karte, die
ich hatte - und auch die gibt es nur ganz selten mal.

Grüße, Peter
 

Lesen sie die antworten

#1 usenet
28/09/2010 - 21:03 | Warnen spam
Peter Huyoff wrote:

MacSOUP war ideal dafür. Das würde ich gerne wieder machen!



Dafür tut LocalTalk auch.-) Kleiner Cisco 1003 als
IP-in-AppleTalk-Wiederauspacker, kleine LocalTalk-Ethernet-Bridge und
schon ... AUA!

Meine Frage ist, für welche Netzwerkkarten es überhaupt passende
Treibersoftware gibt, um sie unter MacOS 8.1 betreiben zu können. Meine
Suche im Netz war erfolglos, ich stoße immer nur auf die Farallon-Karte, die
ich hatte - und auch die gibt es nur ganz selten mal.



Ich hatte eine von C-NET, tat von System 7.5.1 bis 8.1. Am besten làuft
IMO 7.6.1 auf dem Geràt.

Grüße
Götz
http://www.knubbelmac.de/

Ähnliche fragen