MacOSX Lion und smb Druckerfreigabe?

28/01/2012 - 10:17 von Wilhelm Greiner | Report spam
Hallo,

ich benutze seit là€ngerem meinen MiniMAC als Druckerserver im Heimnetz,
seit dem Update auf Lion kann ich aber nicht mehr Drucken.

Es via GUI eingerichtet, Freigabe habe ich auf User Account und als Freigabe
"fàŒr alle" versucht, beides geht nicht, der Drucker (HP LaserJet 1010) là€sst
sich unter 2 anderen Win Vista und Win7 Kisten nicht einrichten.

Im Cups ist der Drucker zu sehen, keine Probleme aber.

Ich versuche den Drucker àŒber SMB einzurichten, unter Windows kommt die Meldung
Fehler "0x0000052e" (tolle Fehlermeldungen...).

Im Log habe ich nix gefunden auf dem MAC.

Kann jemand Tips geben wo ich suchen kann? Wie debugged man sowas auf dem
Mac?

Alternative wà€re es evtl. direkt im Cups FE irgendwie LPR einzurichten und es
daràŒber zu probieren, aber ich wollte erstmal lieber fragen, normalerweise
sollte es ja trotzdem funktionieren, die GUI Möglichkeiten zum einstellen
sind ja da.

Gibt es da allgemeine Probleme? Oder hat jemand Tipps zum Fehler finden?

Wilhelm
 

Lesen sie die antworten

#1 Wilhelm Greiner
29/01/2012 - 15:41 | Warnen spam
ingrid,
ich benutze seit là€ngerem meinen MiniMAC als Druckerserver im Heimnetz,
seit dem Update auf Lion kann ich aber nicht mehr Drucken.
Es via GUI eingerichtet, Freigabe habe ich auf User Account und als Freigabe
"fàŒr alle" versucht, beides geht nicht, der Drucker (HP LaserJet 1010) là€sst
sich unter 2 anderen Win Vista und Win7 Kisten nicht einrichten.
Im Cups ist der Drucker zu sehen, keine Probleme aber.
Ich versuche den Drucker àŒber SMB einzurichten, unter Windows kommt die Meldung
Fehler "0x0000052e" (tolle Fehlermeldungen...).
Im Log habe ich nix gefunden auf dem MAC.



Habe leider keine Lösung gefunden, ein Einbinden àŒber cups und http geht aber,
hab es nun so gelassen.

Komisch aber dennoch, da là€sst sich in der Gui was konfigurieren was am Ende
nicht funktioniert.

Wilhelm

Ähnliche fragen