macports tin portfile und maintenance

11/09/2015 - 13:58 von Başar Alabay | Report spam
Hallo,

nachdem ich überrascht festgestellt habe, daß mittlerweile Alpine in der
neuesten Fassung in Macports gelandet sowie slrn wiederaufgenommen und
ebenfalls in Macports ist, frage ich mich, ob nicht jemand, der weiß,
wie es geht, tin dort plazieren wollte?

In MP ist tin nur als 1.8, 1.7 (devel) und 1.9 (recent) vorhanden.
Völlig verwaist und völlig Murx. Man könnte doch 2.2 und 2.3 an deren
Stelle treten lassen, oder? Wàre halt die Frage, ob devel oder recent …
oder einfach unstable.

B. Alabay

http://www.thetrial.de/
ケディエ・ばく・ハヤテ・あんら
 

Lesen sie die antworten

#1 Fritz
11/09/2015 - 15:58 | Warnen spam
Am 11.09.15 um 13:58 schrieb Başar Alabay:
nachdem ich überrascht festgestellt habe, daß mittlerweile Alpine in der
neuesten Fassung in Macports gelandet sowie slrn wiederaufgenommen und
ebenfalls in Macports ist, frage ich mich, ob nicht jemand, der weiß,
wie es geht, tin dort plazieren wollte?

In MP ist tin nur als 1.8, 1.7 (devel) und 1.9 (recent) vorhanden.
Völlig verwaist und völlig Murx. Man könnte doch 2.2 und 2.3 an deren
Stelle treten lassen, oder? Wàre halt die Frage, ob devel oder recent …
oder einfach unstable.



Bitte wende dich an das MacPorts Team, das Ticket System funktioniert
wieder - oder abonniere die MailingList
<https://trac.macports.org>
<https://www.macports.org/contact.php#Lists>
Es wird sich dann ein 'Helferlein' finden, der sich der Sache annimmt.

Man kann sich ein Portfile auch selbst zusammenstellen
<https://guide.macports.org/#develop...amples>
<https://guide.macports.org/#reference>

PS: Bei mir hat es mit pan über ein Jahr gedauert bis pan und das
zugehörige Portfile endlich gefixed war - das Problem lag am geànderten
Xcode.

Fritz
Ironie, Sarkasmus, Satire, Farce, Persiflage, Metapher sind keinesfalls
ausgeschlossen!

Ähnliche fragen