Macro-Recorder mit relativer Aufzeichnung bei Exc97

09/11/2007 - 00:07 von E.Woeger | Report spam
Hallo NG,

ich arbeite noch mit Excel 97 und zeichne kleinere Macro's mit dem Macro-Recorder auf.
Für einen speziellen Fall müßte ich aber die direkten Zellbezeichnungen durch relative ersetzen.
Früher bei Excel 4 konnte man das im Menü umschalten.

Gibt es auch bei Excel 97 so eine Möglichkeit?

Leider kann ich nicht in VBA programmieren, da gibt es ja sicher einen Weg.
Mein Fall : ich will den Curser zwei Zellen unter eine variabel lange Zahlenkolonne setzen = Aktive Zelle. Das Makro soll dann die
Summenformel einsetzen und dann links daneben das Wort >Summe< und in der Zelle über der Summe einen Summenstrich aus mehreren
Unterstrichen schreiben.
Die Umschaltmöglichkeit des Recorders würde mir sehr helfen.

Die VBA-Kenner werden jetzt lauthals lachen, aber ich kann's halt nicht.
Wer kann mir zum Lachen verhelfen?
Danke im Voraus

Erich Wöger
 

Lesen sie die antworten

#1 W.Baumhackl
09/11/2007 - 05:19 | Warnen spam
Hallo Erich,
die Menüleiste "Makro aufzeichnen" hat zwei Button. Links = Makro
aufzeichnen/beenden", rechts = relativer Bezug ein/ausschalten

Wolfgang Baumhackl

"E.Woeger" schrieb im Newsbeitrag
news:fh04te$dg4$
Hallo NG,

ich arbeite noch mit Excel 97 und zeichne kleinere Macro's mit dem
Macro-Recorder auf.
Für einen speziellen Fall müßte ich aber die direkten Zellbezeichnungen
durch relative ersetzen.
Früher bei Excel 4 konnte man das im Menü umschalten.

Gibt es auch bei Excel 97 so eine Möglichkeit?


... Text entfernt
Erich Wöger

Ähnliche fragen