MacSoup und stunnel

03/12/2013 - 16:57 von I_will_NOT_read_this | Report spam
Hallo Leute,

vielleicht könnt Ihr mir ja weiterhelfen bzw. mir Alternativen anzeigen.

Ich habe folgendes Problem: GMX stellt auf "SSL only" um und ich benutze
MacSoup um zwei eMail Konten bei GMX abzufragen. Wàre schön, wenn ich
dies so weiter machen könnte.

Div. Foren schlugen vor stunnel zu installieren. Dabei habe ich mich
nach einer Sieben ! Jahre alten Anleitung, von Stefan Haller selber
geschrieben, zu orientiert.

stunnel habe ich mithilfe von homebrew installiert.

stunnel liegt also im folgenden Ordner

/usr/local/Cellar

Und zwar stunnel 4,56
Mac OS 10.7.5
Mac Book Pro Ende 2010

Soweit so gut. Doch jetzt wird es schwierig für mich.

Ich habe versucht eine Config und eine Lauchncd Datei zu erstellen, habe
dabei verschiede speicherorte und Einstellungen probiert, aber, no joy.

Ich poste hier mal die Details, vielleicht kann mir ja jemand auf die
schnelle sagen wo der Fehler liegt.

Die Config Datei

.stunnel-nntp

Ort

~/.stunnel-nntp

-inhalt--
pid = /var/run/stunnel.pid
setuid = nobody
setgid = daemon
client = yes
foreground = yes
output = /var/log/stunnel.log

[nntps]
accept = localhost:11900
connect = pop.gmx.net:995
protocol = nntp
-inhalt Ende

Die Launchcd Datei

de.snafu.stk.stunnel.plist

Ort

/Library/LaunchDaemons/de.snafu.stk.stunnel.plist

-inhalt--
<?xml version="1.0" encoding="UTF-8"?>
<!DOCTYPE plist PUBLIC "-//Apple Computer//DTD PLIST 1.0//EN"
"http://www.apple.com/DTDs/PropertyL...">
<plist version="1.0">
<dict>
<key>Label</key>
<string>de.snafu.stk.stunnel</string>
<key>OnDemand</key>
<false/>
<key>ProgramArguments</key>
<array>
<string>/usr/local/Cellar/stunnel</string>
<string>~/.stunnel-nntp</string>
</array>
<key>ServiceIPC</key>
<false/>
</dict>
</plist>
-inhalt Ende

Als Pop Server habe ich bei MacSoup "localhost:11900" eingetragen.

Aber, wie gesagt, es klappt nicht. Ich habe schon andere Speicherorte
ausprobiert, doch bevor ich weiter frickle, frage ich doch die Gemeinde.
Vielleicht hat da jemand schon eine Lösung parat.

1000 Dank

Grüße
Steffen

SteffenBraasch bei gmx mit D


Grüße
Steffen
-
Antworten/ Reply: SteffenBr*****(at)gmx.de
 

Lesen sie die antworten

#1 wird_nicht_gelesen
03/12/2013 - 18:56 | Warnen spam
Hallo Steffen,

Ich kenne mich zwar nicht mit der Konfiguration von stunnel aus, aber
mal in Blaue geschossen:

Steffen B. wrote:

...
Die Config Datei

.stunnel-nntp

Ort

~/.stunnel-nntp

-inhalt--
pid = /var/run/stunnel.pid
setuid = nobody
setgid = daemon
client = yes
foreground = yes
output = /var/log/stunnel.log

[nntps]


^^^^^^^
Du willst doch einen Kanal für das Protokoll secure pop3 konfigurieren,
und nicht für nntp
accept = localhost:11900
connect = pop.gmx.net:995
protocol = nntp


^^^^^^^^^^^^^^^
Siehe meine vorherige Anmerkung
-inhalt Ende



Google mit den Schlagworten "configure stunnel for pop3" brachte mich
auf die Seite http://www.berkes.ca/guides/secure_pop3.html .
Vielleicht diese Seite Dir ja schon weiter.

Grüße, Lutz

Ähnliche fragen