MacSoup und TimeMachine

03/04/2008 - 14:01 von spamfalle2 | Report spam
Nachdem eine meiner abonnierten Gruppen nicht mehr lesbar war (alle
anderen aber schon), habe ich MacSoup beendet und mit TimeMachine die 3
Dateien "1.articles", "1.index", "1.headers&flags" wieder hergestellt -
nachdem ich vorher noch einen weiteren TimeMachine-Backuplauf gestartet
habe, um die kaputten Dateien sicherheitshalber aufzuheben.

Natürlich war ausgerechnet jetzt die externe Platte 2 Tage nicht am MBP
angeschlossen, so dass alle Postings der letzten 40 Stunden weg sind.
Ich hàtte jetzt eigentlich erwartet, dass MacSoup diese Postings nochmal
vom Server làdt - aber nein, es lud nur die neuen Postings der letzten
Stunde. D.h. ich habe da eine Lücke von knapp zwei Tagen.

Anscheinend merkt sich MacSoup noch irgendwo anders als in dem 3 o.g.
Dateien, welche News schon geladen wurden.
Wie kann ich nun erreichen, dass die nochmal geladen werden?


X-Post und F'up...

In a world without walls and fences,
who needs windows and gates?
 

Lesen sie die antworten

#1 hc.ahlmann
04/04/2008 - 00:06 | Warnen spam
Marc Stibane wrote:

Anscheinend merkt sich MacSoup noch irgendwo anders als in dem 3 o.g.
Dateien, welche News schon geladen wurden.



Unter Ablage wàhle newsrc exportieren. Das ergibt eine Textdatei
newsrc.txt, in der zu jeder newsgroup die Nummer des zuletzt gezogenen
Artikels enthalten ist, z.B.:
de.comp.sys.mac.internet: 1-56952

Wie kann ich nun erreichen, dass die nochmal geladen werden?



Such den jeweils letzten Artikel vor der Bezugslücke, suche in den
headern die Artikelnummer, z.B. Dein Artikel hat bei news.individual.de
diese:
Xref: uni-berlin.de de.comp.sys.mac.internet:56949
de.comp.sys.mac.misc:388943

Ändere in der exportierten Datei newsrc mit Simpletext (oder einem
anderen TXT-Editor, aber nicht TextEdit) die Artikelnummern auf die des
letzten vor der Bezugslücke und importiere die newsrc.txt wieder in
MacSOUP. Dann saugt MacSOUP alle Artikel ab der Bezugslücke.
Munterbleiben
HC

<http://hc-ahlmann.gmxhome.de/> Bordkassen, Kochen an Bord, Törnberichte

Ähnliche fragen