Mafia 2 xbox 360 Erfahrungen

08/09/2010 - 18:40 von Bernd Rakel | Report spam
Hat hier schon jemand Erfahrungen mit Mafia 2 auf xbox 360?

Nachdem ich mich lange Zeit über Saints Row 2 geàrgert hatte, GTA
4 auch nur in Teilen Begeisterung bei mir hervor rief, bin ich
jetzt bei solchen Games misstrauisch.

Die kurze Demo habe ich gespielt und beendet, auch ein
verstecktes Pinup gefunden. Dieser Inhalt soll ja in der finalen
Version nicht enthalten sein. Das sagt dann rein gar nichts über
die Qualitàt der finalen Version aus.

Gibt es endlich mal ein System des Straßenverkehrs, dass nicht
nur darauf gemünzt ist, alles was nur geht in den Weg des
Spielers zu werfen?

Sind die Missionen abwechslungsreich gestaltet oder auch in der
Folge etwas eintönig wie bei den oben Genannten?

Gibt es wie bei S.R.2 auch Missionen oder Aktivitàten, die
einfach kaum zu bewàltigen sind?

Dazu fallen mir noch die vielen Fehler in S.R.2 ein, mal steckte
meine Figur in der Straße fest, mal ein Auto in der Wand gegen
die man fuhr. Dann hatte ich noch einen Freischwimmer bei einer
Mission, den ich nur zufàllig per feuern ohne sehen wohin
erwischt habe. Sonst wàre ich an der Stelle nicht weiter gekommen
im Spiel.
Das alles hatte den Spielspaß deutlich gemindert.

An Erfahrungsberichten über Mafia 2 habe ich großes Interesse.
An Diskussionen zu einem Sinn solcher Spiele bin ich überhaupt
nicht interessiert.
Thx.

... denn die Katze ist das einzige vierbeinige Tier, das dem
Menschen eingeredet hat, er müsse es erhalten, es brauche aber
dafür nichts zu tun. (Kurt Tucholsky, "Der Katzentrust" 1928)
Grüße aus dem Löwenhaus: http://www.loewenhaus.net
 

Lesen sie die antworten

#1 Benjamin Gawert
22/09/2010 - 18:26 | Warnen spam
On 08/09/2010 17:40, * Bernd Rakel:
Hat hier schon jemand Erfahrungen mit Mafia 2 auf xbox 360?



Jein. Mit Mafia II ja, allerdings auf dem PC.

Sind die Missionen abwechslungsreich gestaltet oder auch in der Folge
etwas eintönig wie bei den oben Genannten?



Eher Leteres. Was mir aber besonders negativ aufgefallen ist, ist der
geringe Anteil an echtem Spielinhalt. Mafia II kam mir mehr wie ein
interaktiver Film vor, bei dem der Zuschauer gelegentlich auch mal etwas
selbst machen darf. Die Videosequenzen empfand ich als ungebuerhlich
lang, das eigentliche Spiel dagegen war verdammt kurz.

Wenn Dir GTA4 schon nicht so gefallen hat, dann duerfte Mafia II
vermutlich erst recht keine Begeisterung ausloesen. GTA4 hat im
Vergleich zu Mafia II meilenweit mehr Spieltiefe und Abwechslung.

Benjamin

Ähnliche fragen