magnetische Saettigung

06/07/2013 - 09:01 von Mark | Report spam
Hallo,

wenn ich ein Material magnetisch saettige, bspw. wenn es Teil eines
magnetischen Kreises mit starken Dauermagneten ist, tritt and
fehlerhaften Stellen Streufluss aus.
Wenn ich Diesen messe muesste ich Rueckschluesse auf die Form der
Defekte machen koennen.

Nach welchen physikalischen Gesetzmaessigkeiten verhaellt sich das denn?
Kann jemand links oder Stichworte geben?

Gruss
Mark
 

Lesen sie die antworten

#1 Marcel Müller
06/07/2013 - 10:43 | Warnen spam
Hallo,

On 06.07.13 09.01, Mark wrote:
wenn ich ein Material magnetisch saettige, bspw. wenn es Teil eines
magnetischen Kreises mit starken Dauermagneten ist, tritt and
fehlerhaften Stellen Streufluss aus.



Was für fehlerhafte Stellen?

Wenn ich Diesen messe muesste ich Rueckschluesse auf die Form der
Defekte machen koennen.



Was für Defekte?
Meinst Du gebrochene Ferritkerne?


Wenn ein Material erst mal gesàttigt ist, tràgt es nichts (zusàtzliches)
mehr zum Magnetfeld bei. Insofern wirst Du in der Sàttigung nicht mehr
viel über das Material erfahren.


Marcel

Ähnliche fragen