Mail.app 7.1 (10.9.1) Mail als gelesen markeiren

13/01/2014 - 16:11 von Thomas Wildgruber | Report spam
Hi Group,

Mail.app hat ja die unangenehme Eigenschaft eine Mail sofort als gelesen zu
markieren, wenn man sie bloß anklickt. Das ist ein blödes Verhalten, vor
allem wenn man sich mit mehreren Leuten einen Account teilt. Es gab aber
zumindest bis Mountain Lion Abhilfe mit zB dem kostenlosen PlugIn
'TruePreview' von Christian Serving[1], welches aber bislang noch nicht auf
Mail.app 7.1 umgeschrieben wurde und vielleicht auch nicht mehr wird, denn
er reagiert seit geraumer Zeit nicht mehr auf die Feature Requests.

Dann gàbe es da noch ein kostenpflichtiges Tool 'Mail Act-On'[2], was aber
ganz schön teuer ist, wenn man nur das 'Preview, donÿt read' Feature
braucht.

Die Frage an die Spezialisten, kann man sich das selber irgendwie
hinbasteln, gibst da versteckte Preferences, möglicherweise andere Tools
oder muss das Ding wirklich programmiert werden? Letzteres ist halt so gar
nicht meine Domàne...

[1] http://christianserving.org/project/truepreview
[2] http://www.indev.ca/MailActOn.html

Thx & Bye Tom
"Sie wissen, wir leben im Zeitalter der Abkürzungen. Ehe ist die Kurzform
für lateinische "errare humanum est" ("Irren ist menschlich")." (Robert
Lembke)
 

Lesen sie die antworten

#1 Juergen P. Meier
14/01/2014 - 06:46 | Warnen spam
Thomas Wildgruber :
Mail.app hat ja die unangenehme Eigenschaft eine Mail sofort als gelesen zu
markieren, wenn man sie bloß anklickt. Das ist ein blödes Verhalten, vor
allem wenn man sich mit mehreren Leuten einen Account teilt. Es gab aber
zumindest bis Mountain Lion Abhilfe mit zB dem kostenlosen PlugIn
'TruePreview' von Christian Serving[1], welches aber bislang noch nicht auf
Mail.app 7.1 umgeschrieben wurde und vielleicht auch nicht mehr wird, denn
er reagiert seit geraumer Zeit nicht mehr auf die Feature Requests.

Dann gàbe es da noch ein kostenpflichtiges Tool 'Mail Act-On'[2], was aber
ganz schön teuer ist, wenn man nur das 'Preview, donÿt read' Feature
braucht.

Die Frage an die Spezialisten, kann man sich das selber irgendwie
hinbasteln, gibst da versteckte Preferences, möglicherweise andere Tools
oder muss das Ding wirklich programmiert werden? Letzteres ist halt so gar
nicht meine Domàne...



Einfach auf den standardmaessig in der Toolbar vorhandenen
"als ungelesen Markieren" Knopf druecken.

Fertig.

Ähnliche fragen