Mail.app und externer Editor

27/02/2010 - 22:01 von Michael Grimm | Report spam
Moin, moin --

Nach ein paar Jahren mit Mail.app habe ich teilweise fertig. Nach Jahren
der Linux-Frickelei hatte ich mich bewußt darauf eingenordet, so gut wie
möglich, mit OS-X Bordsoftware auszukommen. Mittlerweile geht mir Apple
Mail gewaltig auf den Senkel, vorallem seine unsàgliche Unfàhigkeit
hinsichtlich Quoting ...

Tante Gurgel will mir mitteilen, daß externe Editoren, was mir schon
einmal ausreichte, unterm Schneeleoparden undenkbar seien. Meine Frage
in die Runde: Stimmt das? Wirklich keine Chance, einen vim als Editor
für Mail.app zu konfigurieren?

Gruß,
Michael
Heute im Angebot der ATK: Excrementum caninum bei Schokoladenmißbrauch
 

Lesen sie die antworten

#1 Peter Heilingbrunner
27/02/2010 - 23:27 | Warnen spam
Michael Grimm wrote:

Mittlerweile geht mir Apple
Mail gewaltig auf den Senkel, vorallem seine unsàgliche Unfàhigkeit
hinsichtlich Quoting ...



Also ich habe ja auch ein Paar Sachen an Mail.app auszusetzen, aber das
Quoting gehört bisher nicht dazu. Was passt Dir da nicht?

Grüße,
Peter

Ähnliche fragen