Mail-Client hängt beim Zugriff auf dovecot/sieve

18/08/2014 - 18:58 von Laura Schmidt | Report spam
Hallo,

mein icedove-Client hàngt beim Zugriff auf meinen
Postfix/Dovecot/Sieve-Server. Beim Zugriff auf Account Settings ->
Server -> Sieve Settings und dann auf Edit Filters bleibt er ewig stehen.

Das Ganze funktionierte seltsamerweise schon einmal. Auf dem Server
liegt sogar schon eine Filter-Regel. Es ist mir unerklàrlich, warum der
Zugriff nicht mehr funktioniert. Alle Parameter sind gleich geblieben.

Der Zugriffsversuch erscheint nicht in mail.log. Wie kann ich das
Problem weiter eingrenzen?

Danke
Laura

$ dovecot -n | grep ieve

managesieve_notify_capability = mailto
managesieve_sieve_capability = fileinto reject envelope
encoded-character vacation subaddress comparator-i;ascii-numeric
relational regex imap4flags copy include variables body enotify
environment mailbox date ihave
sieve = ~/.dovecot.sieve
sieve_dir = ~/sieve
protocols = imap pop3 lmtp sieve
service managesieve-login {
inet_listener sieve {
mail_plugins = " sieve"
mail_plugins = " sieve"


service managesieve-login {
inet_listener sieve {
port = 4190
}
}
 

Lesen sie die antworten

#1 Kai Bojens
18/08/2014 - 20:14 | Warnen spam
Laura Schmidt wrote:
Der Zugriffsversuch erscheint nicht in mail.log. Wie kann ich das
Problem weiter eingrenzen?



Hmm, ich hatte mit Sieve und Dovecot bisher keine Probleme. Hast Du mal
einen anderen Client ausprobiert, wie zum Beispiel ein Rouncdube mit dem
entsprechenden Plugin?

Ähnliche fragen