Mail h

20/04/2008 - 13:48 von herrdeh | Report spam
Hallo Kollegen,

mein Mail (Mac OS X 10.4.11) hat angefangen, beim Runterladen der
letzten (manchmal auch einer der letzten) Nachrichten auf dem Server
hàngenzubleiben.

Man kann mit Mail normal weiterarbeiten, nur das Runterladen der
Nachrichten wird nicht abgeschlossen, und man kann Mail auch nicht
normal beenden.

Habe mal ˜/Library/Mail rausgeworfen - wenn ein neuer Mailordner
angelegt wird, funktioniert Mail wieder einwandfrei. Wennn ich die
Nachrichten aus dem alten Mailordner in den neu angelegten importiere,
ist der Fehler wieder da.

Mir schaut das so aus, als hàtte mein Nachrichtenbestand einen Treffer -
für mich schaut es so aus, als müßte man eine
Konsistenzprüfung/-Reparatur des Mailbestandes machen - die Tante Gurgel
hat mir aber nicht verraten, wer sowas kann… - hat jemand einen Tip?

Dank und herzliche Grüße

Wolf
 

Lesen sie die antworten

#1 Matthias Peick
20/04/2008 - 14:13 | Warnen spam
On 2008-04-20 13:48:12 +0200, (Wolf Drechsel) said:

Mir schaut das so aus, als hàtte mein Nachrichtenbestand einen Treffer -
für mich schaut es so aus, als müßte man eine
Konsistenzprüfung/-Reparatur des Mailbestandes machen - die Tante Gurgel
hat mir aber nicht verraten, wer sowas kann… - hat jemand einen Tip?



Mail hat so manches Mal Probleme mit der Stabilitàt, wenn ein
ungewöhnlicher E-Brief reinkommt. Leider ist das Verhalten nicht
reproduzierbar. Möglicherweise kann es helfen, wenn du Mail keine
lokalen Kopien anlegen làsst.

Ähnliche fragen