Mail mit WORM

02/10/2008 - 18:23 von N. Hall | Report spam
Hallo.
Unerwünschte Mails sind bei mir die Ausnahme. Daher bin ich verwundert,
das ich heute von einem unbekannten Absender eine Viren befallende Mail
( WORM/Netsky.HB ) bekommen habe. Muss der Absender meine Mailadresse
kennen, oder gibt es die Möglichkeit Mails àhnlich einer
"Postwurfsendung") zu versenden.
Gruß Norbert

Antworten bitte in der Newsgroup.
 

Lesen sie die antworten

#1 Ottmar Freudenberger
02/10/2008 - 19:04 | Warnen spam
"N. Hall" schrieb:

Unerwünschte Mails sind bei mir die Ausnahme. Daher bin ich verwundert,
das ich heute von einem unbekannten Absender eine Viren befallende Mail
( WORM/Netsky.HB ) bekommen habe. Muss der Absender meine Mailadresse
kennen,



Nein, lies Dir
http://www.avira.com/de/threats/sec...ky.hb.html
und dort den Abschnitt "Email" durch. Ein Rechner, auf dem Deine
E-Mail-Adresse gespeichert wurde, ist wohl von dem Wurm befallen.

Bye,
Freudi
Macht euer Windows sicherer: http://windowsupdate.microsoft.com - jetzt!
http://www.microsoft.com/germany/sicherheit/
Infos zu aktuellen Patches für IE, OE und WinXP: http://patch-info.de

Ähnliche fragen