Mail Witerleiten Outlook 2k3 an Exchange mit zus Internetmail

31/01/2008 - 10:23 von Andreas Möhwald | Report spam
Hallo NG,

Ich hab ein seltsames Problem mit Outlook 2003 am Exchange-Server. Es
existiert in dem Outlook noch ein zusàtzliches Internet-Konto. Die eMails
werden auf dem Exchange (SBS2003)gespeichert. wenn ich eine interne
eMail-versende, kommt sie intern an, leite ich eine Mail an einen internen
Empfànger weiter, die über das Internet-Mail-Konto reingekommen ist, wird
die Mail über dieses Konto rausgeschickt. Der Provider kann natürlich nix
mit der internen Mailádresse anfangen. Bei den Optionen hab ich bei diesem
Konto das Kàstchen "Senden" deaktiviert, aber es wird ignoriert.

Hat jemand eine Idee?

Danke
*Andreas
 

Lesen sie die antworten

#1 Martin Stolz [Planet Outlook]
31/01/2008 - 11:05 | Warnen spam
"Andreas Möhwald" wrote:

.
leite ich eine Mail an einen internen
Empfànger weiter, die über das Internet-Mail-Konto reingekommen ist, wird
die Mail über dieses Konto rausgeschickt.
.



Hallo Andreas,

diese Verhalten ist von Outlook beabsichtigt. Schau mal bitte in der
Nachricht, da sollte neben dem "Senden" Button ein Button "Konto" existieren,
mit dem Du festlegen kannst ,über welches Konto genau diese Nachricht
versendet werden soll. Hier solltest Du dan "Exchange" auswàhlen


Martin Stolz
Planet Outlook - Alles über Outlook

MVP-Microsoft Outlook
http://www.planet-outlook.de

** Mehr zur "Fusion" > http://www.msoutlookfaq.de

Ähnliche fragen