Mailadresse in Kontakt oder User ?

17/09/2007 - 08:33 von Armin Sattler | Report spam
Hallo,

wie legen unsere eigenen Mitarbeiter ebenfalls als Kontakt an, damit man
unterwegs von einem Windows Mobile Geràt auf die synchronisierten
Mailadressen zugreifen kann. Dadurch sind aber Zuordnungen der Aktivitaeten
zu der Person nicht eindeutig, da die Mailadresse sowohl im User als auch im
Kontakt erscheint. Welches ist denn die "recommended" Variante Mailadressen
von Mitarbeitern in CRM zu speichern ?

Gruss und Danke
Armin Sattler
 

Lesen sie die antworten

#1 Andreas Donaubauer
17/09/2007 - 08:55 | Warnen spam
Hallo Achim,

schlussendlich ist das Eure Entscheidung ob ihr die lieber im Kontakt oder
im Benutzer haben wollt. Wie Du ja schon rausgefunden hast, sollte nur bei
einem der beiden eine Email-Adresse hinterlegt sein.
Ich persönlich nehme dafür gern den Benutzerdatensatz, da es sich ja auch
tatsàchlich um einen Benutzer handelt und nicht "nur" um irgendeinen
Kontakt.

Ich hoffe das bringt weiter.



Andreas Donaubauer [MVP für CRM]
MCP seit 1999, MCSE, MCSA
andreas[at]donaubauer.com

http://www.crmfaq.de



"Armin Sattler" schrieb im Newsbeitrag
news:
Hallo,

wie legen unsere eigenen Mitarbeiter ebenfalls als Kontakt an, damit man
unterwegs von einem Windows Mobile Geràt auf die synchronisierten
Mailadressen zugreifen kann. Dadurch sind aber Zuordnungen der
Aktivitaeten
zu der Person nicht eindeutig, da die Mailadresse sowohl im User als auch
im
Kontakt erscheint. Welches ist denn die "recommended" Variante
Mailadressen
von Mitarbeitern in CRM zu speichern ?

Gruss und Danke
Armin Sattler

Ähnliche fragen