Mailbox Owner: "you do not have permission to send...on behalf of.

10/11/2008 - 13:07 von Michael Penning | Report spam
Moin!

Habe hier ein seltsames Problem mit nur einem Account.

Der User kann seit Samstag keine Mails mehr via Outlook versenden, wobei er
der Owner ist, es ist also sein eigenes Postfach. Freitag Abend ging das
noch...
Er bekommt immer die o.a. Fehlermeldung...
Via OWA klappt es einwandfrei.
Neues Profil bringt keine Änderungen. Es ist nur ein Profil eingerichtet.
Ich bekomme mit seinem Account auf meinem Rechner die gleichen Meldung, wobei
ich mir die Rechte nötigen Rechte gegeben habe.
Rechte sind 1:1 identisch mit denen, die ich auf meinem Account/Postfach
habe. Auch entfernen der Rechte und neu hinzufügen bringt nix.
Änderungen wurden defintiv nicht gemacht.
Outlook 2007 und 2003 machen keinen Unterschied.
Im Einsatz ist Exchange 2007 mit aktuellstem Patch-Stand.

Falls noch irgend jemand eine Idee hat, wàre ich sehr dankbar.
Ansonsten kommt "xmerge" zum Einsatz, und er bekommt ein neues Postfach,
wobei das die letzte Option ist.

Danke
michael
 

Lesen sie die antworten

#1 Roger Wassner
10/11/2008 - 16:05 | Warnen spam
Hallo Michael,

Der User kann seit Samstag keine Mails mehr via Outlook versenden, wobei
er
der Owner ist, es ist also sein eigenes Postfach. Freitag Abend ging das
noch...



prüfe mal ob er tatsàchlich owner ist
EMC / Mailbox[...] / recipients / <mailbox> / <reMaustaste> / manage full
access --> SELF muss drin stehen

Ansonsten kommt "xmerge" zum Einsatz, und er bekommt ein neues Postfach,



aber nicht das zum downloaden Exmerge sondern das unter EMC / Toolbox^^



Mit freundlichen Grüssen / with kind regards
Roger Wassner

Bitte nur in die Newsgroup antworten.

Microsoft Exchange Server Newsgroup
microsoft.public.de.exchange
microsoft.public.de.german.exchange2000.general

"POP3 für Server FAQ" online
http://www.asp-partner.de/de/faq/pop3faq

Ähnliche fragen