Mailboxübernahme

02/09/2008 - 12:01 von Helmuth Welser | Report spam
Hallo zusammen,

folgende Situation:
An einem Standort existiert ein Exchange 2003, an einem anderen Standort
Exchange 2007 (beide unter WIN Server 2003).
Die Standorte sind über VPN verbunden.

Die z.Zt. auf dem Exchange 2007 liegenden Postfàcher sollen auf den Exchange
2003 übernommen werden.

Nun die Frage:
Wie ist das am sinnvollsten zu machen?
Event. müssen Alternativen dargestellt werden, z.B. Erstellung von PST und
dann Übernahme. Wie ist dann vorzugehen?

Danke und Gruß
Helmuth
 

Lesen sie die antworten

#1 Roger Wassner
02/09/2008 - 13:08 | Warnen spam
Hallo,

Die z.Zt. auf dem Exchange 2007 liegenden Postfàcher sollen auf den
Exchange 2003 übernommen werden.



wieso das denn?
Postfàcher auf E2003 sind aus E2007 Sicht "Legacy Postfàcher"

Event. müssen Alternativen dargestellt werden, z.B. Erstellung von PST und
dann Übernahme.



PST sollte man vermeiden, da man dadurch eine Menge Dinge verliert
zB Single Instant Storage, die Daten werden größer etc


Mit freundlichen Grüssen / with kind regards
Roger Wassner

Bitte nur in die Newsgroup antworten.

Microsoft Exchange Server Newsgroup
microsoft.public.de.exchange
microsoft.public.de.german.exchange2000.general

"POP3 für Server FAQ" online
http://www.asp-partner.de/de/faq/pop3faq

Ähnliche fragen