[Mailman] Tofu automatisch entsorgen

25/11/2013 - 21:04 von David Seppi | Report spam
Hallo allerseits!

Ich hoffe ich bin in der richtigen Gruppe, da Mailman genau genommen
kein MTA ist ... aber was besseres habe ich nicht gefunden ...

Kennt irgendwer eine Möglichkeit, wie man mit Mailman betriebene
Mailinglisten automatisch von Tofu befreien kann? Neben den auch sonst
vorhandenen Schmerzen bei Tofu ist das nàmlich der Tod jedes
übersichtlichen Archivs, erzeugt digests öfter als gewollt und treibt
das Datenvolumen in die Höhe.

Googeln hat leider nicht viel geholfen. Ich habe zwar ein Forum
gefunden, wo jemand anderer eine àhnliche Frage hatte, Lösung fand ich
aber keine.

David Seppi
1220 Wien
 

Lesen sie die antworten

#1 Ulli Horlacher
25/11/2013 - 22:41 | Warnen spam
David Seppi wrote:

Kennt irgendwer eine Möglichkeit, wie man mit Mailman betriebene
Mailinglisten automatisch von Tofu befreien kann?



Ich habe eine Pre-Filter fuer mailman geschrieben, der:

- TOFU entsorgt
- AW: reply in RE: umwandelt
- fehlende references ergaenzt
- ueberlange Zeilen korrekt umformatiert.
- attachments abtrennt, auf dem Webserver ablegt und in der Mail durch
eine URL ersetzt
- Zwangs-Werbe-Footer loescht

Gibts bei mir auf Anfrage.
Warnung: ist nicht besonders gut dokumentiert, man sollte wenigstens
rudimentaer Perl koennen.



Ullrich Horlacher Informationssysteme und Serverbetrieb
Rechenzentrum IZUS/TIK E-Mail:
Universitaet Stuttgart Tel: ++49-711-68565868
Allmandring 30a Fax: ++49-711-682357
70550 Stuttgart (Germany) WWW: http://www.tik.uni-stuttgart.de/

Ähnliche fragen