Mails verschlüsselt abgelegt oder für root lesbar bei Tele2

29/05/2011 - 12:01 von Daniel Hruska | Report spam
Weil wir gerade mal diskutiert haben drüber...

sind die Postfàcher auf den Tele2-Servern eigentlich verschlüsselt
abgelegt oder könnte einer mit root-rechten jederzeit brav sàmtliche
Mails lesen????


wàre auch interessant zu wissen, wie es bei anderen providern aussieht..
 

Lesen sie die antworten

#1 Hans Huber
29/05/2011 - 13:43 | Warnen spam
Am 29.05.2011 12:01, schrieb Daniel Hruska:

sind die Postfàcher auf den Tele2-Servern eigentlich verschlüsselt
abgelegt oder könnte einer mit root-rechten jederzeit brav sàmtliche
Mails lesen????



Mailboxen am Server zu verschlüsseln verwehrt dem Admin nicht den
Zugriff. Schließlich kann alles, was der SMTP/POP3/IMAP Daemon lesen
kann auch vom root gelesen werden.

Die Lösung für diese Anforderung ist End2End Verschlüsselung mit
asymmetrischen Verfahren wie SMIME, PGP, GPG, ... => hier verschlüsselt
bereits der Sender, nur der Empfànger hat den zugehörigen Private-Key.

Es liegt also an Dir ein für Dich genehmes Verfahren zu benutzen, und
Deine Sender anzuhalten dies auch zu verwenden.

Ähnliche fragen