Mails "verschwinden"

18/05/2011 - 11:17 von Karlheinz Boehme | Report spam
Hallo,

gegeben ist folgende Ordnerstruktur:


My Mailbox
|
+ Bricscad
|
+ Hàndler
|
+ KundenName

Öffentlicher Ordner
|
+ Bricscad
|
+ Entwickler
|
+ KundenName


Wenn man nun versucht im "Öffentlicher Ordner" eine Mail
unter "KundenName"abzulegen landet sie leider nicht dort,
sondern im Postfach "KundenName" in "My Mailbox".

Es scheint, als ob Pegasus nicht die unique ID des ausgewàhlten
Zielordners verwendet sondern den Namen, um dann beim ersten
Treffer die Mail dort abzulegen.

Einer unserer Mitarbeiter hat eine persönliche Mailbox mit 1200
Ordnern; im Öffentlichen Ordner sind auch nochmal ca. 600 Ordner.
Da Duplikate zu suchen und finden macht nicht unbedingt Spaß.

Bevor jemand fragt: Ja, die Ordner werden alle benötigt. Im
Laufe von 16 Jahren sammelt sich so einiges an ;-)

Karlheinz
Du bist keine Bereicherung für diese Newsgroup. Willst du nicht
weggehen? Geh zur Fremdenlegion! Geh zur Heilsarmee! Da lernst du die
Welt kennen und kannst zur Abwechslung mal was gutes tun.
[Felix von Leitner in dcsf]
 

Lesen sie die antworten

#1 Olaf Erkens
18/05/2011 - 19:32 | Warnen spam
Hallo Karlheinz,

My Mailbox
|
+ Bricscad
|
+ Hàndler
|
+ KundenName

Öffentlicher Ordner
|
+ Bricscad
|
+ Entwickler
|
+ KundenName



Schlecht ... ich ahne, was kommt ...

Wenn man nun versucht im "Öffentlicher Ordner" eine Mail
unter "KundenName"abzulegen landet sie leider nicht dort,
sondern im Postfach "KundenName" in "My Mailbox".



Korrekt ... im ersten Ordner diesen Namens

Es scheint, als ob Pegasus nicht die unique ID des ausgewàhlten
Zielordners verwendet sondern den Namen, um dann beim ersten
Treffer die Mail dort abzulegen.



Yep ... wir warten auf PM5 mit neuer Ordnerstruktur. Das gleiche
Spielchen macht Pegasus nàmlich bei IMAP-Ordnern ... und da gibt es
standardmàßig (weil es in IMAP so definiert ist) die Ordner SENT, DRAFTS
und TRASH (ggf. von ARCHIVE, TEMPLATES und neuerdings JUNK). Ich hab
vier IMAP-Accounts ... das ist unlustig ...

Hinzu kommt, dass Pegasus Entwürfe (DRAFTS) nicht in einem Ordner
ablegt, sondern dafür was eigenes verwendet. Ich kann also Pegasus bei
meinen IMAP-Konten garnicht beibiegen, dass Entwürfe (und auch Autosave
... ein Sinn dieses Ordners) je nach Identitàt in die entsprechenden
Ordnern zu landen haben. Das gleiche Spielchen gilt für die Vorlagen
(TEMPLATES).

David sollte sich mal Th8nderbird ansehen ... da definier ich einfach in
einem Einstellungsfenster alle relevanten Ordner und die werden dann
über ihre ID angesteuert.

Ich hab nie verstanden, warum David auf die Namen anstatt auf die IDs
(die es nicht nur bei IMAP, sondern auch bei lokalen Pegasusordnern
gibt) abstellt. Wahrscheinlich ist es historisches ... an einigen
Stellen in INIs stehen halt Ordnernamen anstatt Ordner-IDs.

Einer unserer Mitarbeiter hat eine persönliche Mailbox mit 1200
Ordnern; im Öffentlichen Ordner sind auch nochmal ca. 600 Ordner.
Da Duplikate zu suchen und finden macht nicht unbedingt Spaß.



Wir haben uns mal die Mühe gemacht, bei den öffentlichen Ordnern jeweils
ein "O" dem Namen voran zu stellen.

Viele Grüße

Olaf

Ähnliche fragen