Mailserver ewetel.net

22/12/2009 - 20:12 von Stefan Meier | Report spam
Hallo!

Wenn ich eine Mail mit circa 20 Empfànger im BCC-Feld schreibe und nur
einer davon ist nicht existent, bekomme ich komischerweise für alle
anderen Empfànger auch die Meldung, das die Mail nicht zugestrellt
würde; das kann doch nicht richtig sein, oder?

gibtes@ewetel.net am 22.12.2009 19:26
Das E-Mail-Konto ist in der Organisation, an die diese
Nachricht gesendet wurde, nicht vorhanden. Überprüfen Sie die
E-Mail-Adresse, oder setzen Sie sich direkt mit dem Empfànger in
Verbindung, um die richtige E-Mail-Adresse herauszufinden.
<mail.computermeier.de #5.1.1 smtp;511 5.1.1 unknown address
or alias: gibtsnicht@ewetel.net. (relay=mail.computermeier.de
[217.91.94.161])>

Mache ich einen Denkfehler oder ist da bei Ewetel was faul?

Ciao...
Stefan
 

Lesen sie die antworten

#1 Steven Sporkmann
22/12/2009 - 20:48 | Warnen spam
Hallo Herr Meier,

ich denke mal bei der EWETEL in Oldenburg ist was falsch eingestellt,
habe das bei meinen Mailserver des öfteren das der Server statt über den MX
eintrag mir versucht die Email direkt zuzustellen

mfg


"Stefan Meier" schrieb im Newsbeitrag
news:
Hallo!

Wenn ich eine Mail mit circa 20 Empfànger im BCC-Feld schreibe und nur
einer davon ist nicht existent, bekomme ich komischerweise für alle
anderen Empfànger auch die Meldung, das die Mail nicht zugestrellt würde;
das kann doch nicht richtig sein, oder?

am 22.12.2009 19:26
Das E-Mail-Konto ist in der Organisation, an die diese
Nachricht gesendet wurde, nicht vorhanden. Überprüfen Sie die
E-Mail-Adresse, oder setzen Sie sich direkt mit dem Empfànger in
Verbindung, um die richtige E-Mail-Adresse herauszufinden.
<mail.computermeier.de #5.1.1 smtp;511 5.1.1 unknown address or
alias: (relay=mail.computermeier.de
[217.91.94.161])>

Mache ich einen Denkfehler oder ist da bei Ewetel was faul?

Ciao...
Stefan

Ähnliche fragen