Mailversand intern im gemischten Modus

30/10/2008 - 13:39 von Peter Loepke | Report spam
Hallo zusammen,
ich betreibe momentan noch im Testbetrieb Ex2000 und ex5.5
Ich kann Postfàcher verschieben, soweit so gut.
Ein auf E2k verschobener User kann aber einem User auf Ex5.5 keine Mail
senden.
Kommt immer folgender Text:
Ein Konfigurationsfehler im E-Mail-System hat bewirkt, dass sich die
Nachricht entweder in einer Schleife zwischen zwei Servern befindet, oder
sie wird zwischen zwei Empfàngern unablàssig weitergeleitet.

Was kann ich da machen, weil der Betrieb noch einige Zeit andauert.

Danke schon mal
Peter
 

Lesen sie die antworten

#1 Frank Carius \(MVP\)
30/10/2008 - 21:14 | Warnen spam
"Peter Loepke" schrieb im Newsbeitrag
news:%

Ein auf E2k verschobener User kann aber einem User auf Ex5.5 keine Mail
senden.
Ein Konfigurationsfehler im E-Mail-System hat bewirkt, dass sich die
Nachricht entweder in einer Schleife zwischen zwei Servern befindet, oder
sie wird zwischen zwei Empfàngern unablàssig weitergeleitet.



Exchange 200 Virtueller SMTP Server.
du hast da vermutlich einen Smarthost" eingetragen.
raus damit und wenn du per Smarthost versendest, dann bitte einen
SMTP-Connctor anlegen



Frank Carius MS Exchange MVP
Exchange FAQ auf http://www.msxfaq.de
Wenn es die Zeit erlaubt, dann rufe ich auch an. Nummer/Mailadresse ?
:-) --

Ähnliche fragen