Mainboard und Netzteil für HD gesucht

06/04/2009 - 13:35 von Dominik Schmidt | Report spam
Hallo,

ich möchte in einen PC, der unter anderem für HDTV benutzt werden soll, ein
neues Mainboard und Netzteil einbauen.
Als Prozessor ist im Moment der AMD Athlon 64 3800+ verbaut, der vorlàufig
mal bleiben soll, das MB muss also kompatibel sein.

Ich habe mir jetzt folgendes herausgesucht:
- Tagan TG500-U33II
- MSI K9NGM3-FIH

Spricht etwas gegen diese Auswahl, oder würde mir jemand etwas anderes
empfehlen?

Kann ich eigentlich auch ein Board mit AM2+-Sockel (zum Beispiel das MSI
DKA790GX Platinum) mit meiner CPU benutzen? Mir ist klar, dass es auf der
MSI-Website einen Reiter "CPU Support" gibt, aber der Result-Link führt
mich auf die Download-Seite für BIOS-Updates...
 

Lesen sie die antworten

#1 Martin Oexner
06/04/2009 - 14:55 | Warnen spam
"Dominik Schmidt" schrieb im Newsbeitrag
news:
Hallo,

ich möchte in einen PC, der unter anderem für HDTV benutzt werden soll,
ein
neues Mainboard und Netzteil einbauen.
Als Prozessor ist im Moment der AMD Athlon 64 3800+ verbaut, der vorlàufig
mal bleiben soll, das MB muss also kompatibel sein.

Ich habe mir jetzt folgendes herausgesucht:
- Tagan TG500-U33II
- MSI K9NGM3-FIH

Spricht etwas gegen diese Auswahl, oder würde mir jemand etwas anderes
empfehlen?

Kann ich eigentlich auch ein Board mit AM2+-Sockel (zum Beispiel das MSI
DKA790GX Platinum) mit meiner CPU benutzen? Mir ist klar, dass es auf der
MSI-Website einen Reiter "CPU Support" gibt, aber der Result-Link führt
mich auf die Download-Seite für BIOS-Updates...



Hi!

Welchen Sockel benötigt deine CPU denn? Ich vermute mal Sockel939?
Sockel AM2+ kannst du nur mit CPUs, die Sockel AM2/AM2+ benötigen bestücken
und falls das Mainboard dafür freigegeben ist mit AM3-Prozessoren.
Zu deiner Auswahl, wie ist der PC sonst bestückt? Grafik, Festplatte etc?
Ich würde ein schwàcheres Netzteil empfehlen, 500W braucht bei mir nicht mal
der schnellste PC mit dem ich spiele (Radeon HD4850 und Athlon64 X2 4200+).

Gruß Martin

Ähnliche fragen