make menuconfig

14/03/2008 - 17:04 von Michael Kohaupt | Report spam
Hallo Wissende,
hier sitzt ein Fehler vor der Tastatur und braucht einen Schupps -

Ein in /usr/src/linux eingegebenes make menuconfig sollte doch
eigentlich eine semigrafische Oberflàche zu Tage fördern.

Bei mir rappelte es seitenlang über die Konsole mit einem Hinweis, es
fehle eine .config
Also mal make oldconfig eingegeben ...
Meldung: # configuration written to .config

Ein weiteres make menuconfig bringt mir jetzt zwar auf "100" Seiten den
Inhalt des Kernels, also geladen, nicht geladen oder liegt als Modul vor
... in die Konsole, aber nicht die grafische Oberflàche.

Wo liegt hier der flalsche Fehler?

Desweiteren gab es doch noch eine andere grafische Oberflàche für dies
Aufgabe. Nur weiss ich den Aufruf nicht mehr :-/

Gruss
Michael
 

Lesen sie die antworten

#1 Jens-Olaf Lindermann
14/03/2008 - 17:16 | Warnen spam
Michael Kohaupt wrote:


Desweiteren gab es doch noch eine andere grafische Oberflàche für dies
Aufgabe. Nur weiss ich den Aufruf nicht mehr :-/



make xconfig

oder eben make menuconfig. (Bei dem ich Dir leider nicht helfen kann)

Debian GNU/Linux 4.0 stable

Ähnliche fragen