Makro ausführen sobald Text in Zelle steht

10/12/2008 - 09:49 von Harri Märki | Report spam
Hallo zusammen

Ich habe mir ein Makro aufgezeichnet welches mir die ersten 5 Zeichen in der
Zelle mit einer anderen Farbe markiert.

Nun möchte ich, dass dieses Makro automatisch für die Spalte B greift,
sobald in irgend einer Zelle der Spalte B ein Text eingegeben wird. Ich habe
schon mal folgendes probiert:

Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)
If Target.Address(0, 0) <> "B1:B100" Then Exit Sub
If Target <> "" Then Call Color
End Sub

Wobei 'Color' der Name meines Makros ist. Das Makro habe ich direkt in die
Tabelle geschrieben. Leider passiert gar nix. Ich kann einen Text in einer
Zelle der Spalte B eingeben ohne dass die ersten 5 Zeichen andersfarbig
werden :-( .

Ein weiterer Schritt wàre dann, dass in dieser Spalte B eigentlich nur
Formeln stehen.

z.B.: ¡&" "&C3

Im Resultat wo dann beispielsweise 'Wetter Zürich' steht müsste dann das
Wort Wetter automatisch andersfarbig werden. Dies will ich mit meinem Makro
irgendwie hinkriegen. Aber wie genau?

Für Euer Feedback bin ich dankbar.

Gruss Harri
 

Lesen sie die antworten

#1 Wolfgang Habernoll
10/12/2008 - 10:40 | Warnen spam
Hallo

"Harri Màrki" schrieb im Newsbeitrag
news:
Hallo zusammen

Ich habe mir ein Makro aufgezeichnet welches mir die ersten 5 Zeichen in der
Zelle mit einer anderen Farbe markiert.

Nun möchte ich, dass dieses Makro automatisch für die Spalte B greift,
sobald in irgend einer Zelle der Spalte B ein Text eingegeben wird. Ich habe
schon mal folgendes probiert:

Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)
If Target.Address(0, 0) <> "B1:B100" Then Exit Sub
If Target <> "" Then Call Color
End Sub

Wobei 'Color' der Name meines Makros ist. Das Makro habe ich direkt in die
Tabelle geschrieben. Leider passiert gar nix. Ich kann einen Text in einer
Zelle der Spalte B eingeben ohne dass die ersten 5 Zeichen andersfarbig
werden :-( .

Ein weiterer Schritt wàre dann, dass in dieser Spalte B eigentlich nur
Formeln stehen.

z.B.: ¡&" "&C3

Im Resultat wo dann beispielsweise 'Wetter Zürich' steht müsste dann das
Wort Wetter automatisch andersfarbig werden. Dies will ich mit meinem Makro
irgendwie hinkriegen. Aber wie genau?



versuche es mal so

Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)
If Intersect(Target, Range("B1:B100")) Is Nothing Then Exit Sub
If Target <> "" Then Call Color
End Sub

so erreichst du zumindest dein Makro Color. Ich würde diesem aber einen anderen Namen
geben da *Color* ein VBA Schlüsselwort ist.

mfG
Wolfgang Habernoll

[ Win XP Home SP-2 , XL2002 ]

Ähnliche fragen