Makro debugt

10/09/2009 - 17:13 von Harri Märki | Report spam
Hallo zusammen

Ich habe ein Makro u.a. mit folgendem Inhalt:

'Auswahl Produkt
Dim PROD As String


'YMax = Range("H" & Rows.Count).End(xlUp).Row
PROD = ""

For Y = 67 To 75
If Range("H" & Y) = "Ja" Then _
PROD = PROD & Range("I" & Y) & ","
Next

PROD = Mid(PROD, 1, Len(PROD) - 1)

With Range("E6")
With .Validation
.Delete
.Add Type:=xlValidateList, Formula1:=PROD
.IgnoreBlank = True
.InCellDropdown = True
End With
End With

Ich habe diesen Teil im Nachhinein eingefügt. Statt "PROD" habe ich z.B.
auch "VPG" oder "VPEL" etc. Dort gibt es keine Probleme. Bei meinem letzten
Teil mit dem "PROD" habe ich wo nötig die Werte Zell- oder
Spaltenentsprechend angepasst. Nun stolpert mir das Makro aber immer über
die Stelle:

PROD = Mid(PROD, 1, Len(PROD) - 1)

Warum das? Ich kann mir das nicht erklàren. Muss ich da noch irgendwo was
ergànzen oder so? Ev. die Zielzelle (E6) irgendwie benennen? Oder habe ich
was falsch in der Variable? Ich komme nicht drauf. Bitte um Hilfe. Danke!

Gruss Harri
 

Lesen sie die antworten

#1 Harri Märki
10/09/2009 - 17:25 | Warnen spam
Sorry, ich vergass... - ich arbeite mit Excel 2007.
Muss ich da wo ev. eine Gültigkeit setzen? (Wo find ich denn das schon
wieder in Excel 2007.. ;-)) )

Gruss Harri


"Harri Màrki" wrote:

Hallo zusammen

Ich habe ein Makro u.a. mit folgendem Inhalt:

'Auswahl Produkt
Dim PROD As String


'YMax = Range("H" & Rows.Count).End(xlUp).Row
PROD = ""

For Y = 67 To 75
If Range("H" & Y) = "Ja" Then _
PROD = PROD & Range("I" & Y) & ","
Next

PROD = Mid(PROD, 1, Len(PROD) - 1)

With Range("E6")
With .Validation
.Delete
.Add Type:=xlValidateList, Formula1:=PROD
.IgnoreBlank = True
.InCellDropdown = True
End With
End With

Ich habe diesen Teil im Nachhinein eingefügt. Statt "PROD" habe ich z.B.
auch "VPG" oder "VPEL" etc. Dort gibt es keine Probleme. Bei meinem letzten
Teil mit dem "PROD" habe ich wo nötig die Werte Zell- oder
Spaltenentsprechend angepasst. Nun stolpert mir das Makro aber immer über
die Stelle:

PROD = Mid(PROD, 1, Len(PROD) - 1)

Warum das? Ich kann mir das nicht erklàren. Muss ich da noch irgendwo was
ergànzen oder so? Ev. die Zielzelle (E6) irgendwie benennen? Oder habe ich
was falsch in der Variable? Ich komme nicht drauf. Bitte um Hilfe. Danke!

Gruss Harri

Ähnliche fragen