Makro-Fragen

06/12/2013 - 19:45 von Heino Tiedemann | Report spam
Hallo,

ich habe mal Fragen:

Stimmt es, das man den Abbildumngsmaßstab von 1:1 nur in der absoluten
Nahstellgrenze eines Makros hat?

Wenn dem so ist - warum gibt es dann Telemakros mit 100, 150 oder 180mm?
Tele ist doch was für Entfernungen.

Entfernungen <-> Nahstellgrenze?
Nahstellgrenze <-> Entfernungen?

Knn mir einer erklàren wann ich wie 1:1 bekommen am Beispiel eines
60mm und eines 180mm Makros?

Heino
 

Lesen sie die antworten

#1 Patrick Rudin
06/12/2013 - 19:49 | Warnen spam
Heino Tiedemann wrote:
Wenn dem so ist - warum gibt es dann Telemakros mit 100, 150 oder 180mm?



Man will nicht zwingend jedem Makroobjekt auf die Pelle rücken?
Ausserdem làsst sich ein làngeres Makro auch als normales Tele
zweitverwenden...


Gruss

Patrick

Ähnliche fragen