Makro funktioniert bei "nicht leerer" Fußzeile nicht

11/11/2009 - 11:05 von Carsten | Report spam
Hallo zusammen, ich habe mir einen kurzen Makro geschrieben. Funktion soll
sein, daß ich auf Knopfdruck den Dateinamen incl. des Pfades in die Fußzeile
auf die letzte Zeile geschrieben bekomme.
Das funktioniert auch - zumindest wenn in der Fußzeile nicht schon etwas
steht. Ist dort etwas eingetragen (z. B. bei einem Briefkopf) kommt folgender
Fehler: Objektvariable oder Width-Blockvariable nicht festgelegt.
Ist die Fußzeile leer, klappt alles.
Hier der Makro:
If ActiveWindow.View.SplitSpecial <> wdPaneNone Then
ActiveWindow.Panes(2).Close
End If
If ActiveWindow.ActivePane.View.Type = wdNormalView Or ActiveWindow. _
ActivePane.View.Type = wdOutlineView Then
ActiveWindow.ActivePane.View.Type = wdPrintView
End If
ActiveWindow.ActivePane.View.SeekView = wdSeekCurrentPageHeader
If Selection.HeaderFooter.IsHeader = True Then
ActiveWindow.ActivePane.View.SeekView = wdSeekCurrentPageFooter
Else
ActiveWindow.ActivePane.View.SeekView = wdSeekCurrentPageHeader
End If
Selection.MoveDown Unit:=wdLine, Count:=6
Selection.EndKey Unit:=wdLine, Extend:=wdExtend
Selection.Delete Unit:=wdCharacter, Count:=1
Selection.Font.Size = 7
Selection.Fields.Add Range:=Selection.Range, Type:=wdFieldEmpty, Text:= _
"FILENAME \p ", PreserveFormatting:=True
ActiveWindow.ActivePane.View.SeekView = wdSeekMainDocument
Hat jemand einen Tipp für mich? Ich bin übrigens kein Programmierer, sondern
nur "Hobbybastler" ;-)
MfG Carsten
 

Lesen sie die antworten

#1 Christian Freßdorf
11/11/2009 - 12:59 | Warnen spam
Hallo Carsten,

wo und in welcher Wordversion taucht der Fehler genau auf?

Unter Word2007 kann ich das nicht nachvollziehen.

Welche Seiteneinrichtung hast du im Dokument?

Gruß
Christian

Ähnliche fragen