Makro für 1. Standarddrucker, 2. Kopiedrucker

21/01/2009 - 11:59 von Harri Märki | Report spam
Hallo zusammen

Ich habe ein Excelformular mit einem Makro versehen, das mir den Ausdruck
erstens auf meinen Standarddrucker macht und dann eine zweiten Ausdruck auf
einen anderen Drucker (Kopie). In meinem Falle handelt es sich um einen
"PDF-Drucker", sprich es wird ein PDF erstellt. Aktuell sieht mein Makro so
aus:

Sub Print2()

ExecuteExcel4Macro "PRINT(1,,,1,,,,,,,,2,,,TRUE,,FALSE)"
ExecuteExcel4Macro "PRINT(1,,,1,,,,,,,,2,""\\server-xy\pdf-w2k auf
Ne39:"",,TRUE,,FALSE)"

End Sub

Das làuft soweit wunderbar... solange ich den Standarddrucker auch gesetzt
habe. Wenn das Makro mal gelaufen ist, ist aber der PDF-Drucker der aktuelle
Drucker für dieses File. Ein erneutes ausführen würde dann beide Ausdrucke
auf den PDF-Drucker machen.

Kann ich das nicht so àhnlich machen?

Sub Print2()

ExecuteExcel4Macro "PRINT(1,,,1,,,,,,,,2,"Standarddrucker",,TRUE,,FALSE)"
ExecuteExcel4Macro "PRINT(1,,,1,,,,,,,,2,""\\serverxy\pdf-w2k auf
Ne39:"",,TRUE,,FALSE)"

Wie kann ich sagen, dass explizit zuerst immer auf den gesetzten
Standarddrucker ausgedruckt werden soll? Wie müsste der Parameter
"Standarddrucker" in meinem Makro heissen?

Gruss Harri
 

Lesen sie die antworten

#1 Martin Worm
21/01/2009 - 13:16 | Warnen spam
Am Wed, 21 Jan 2009 02:59:02 -0800,schrieb Harri Màrki:

hallo,

Sub Print2()

ExecuteExcel4Macro "PRINT(1,,,1,,,,,,,,2,"Standarddrucker",,TRUE,,FALSE)"
ExecuteExcel4Macro "PRINT(1,,,1,,,,,,,,2,""\\serverxy\pdf-w2k auf
Ne39:"",,TRUE,,FALSE)"

Wie kann ich sagen, dass explizit zuerst immer auf den gesetzten
Standarddrucker ausgedruckt werden soll? Wie müsste der Parameter
"Standarddrucker" in meinem Makro heissen?



Wenn der Drucker dabei gewechselt wird,
wie wàre es mit tauschen der Reihenfolge?
Erst PDF dann auf Standard.

mfG
mit freundlichen Grüßen

Martin Worm
benutze XL 2000 und Win XP SpX

Ähnliche fragen