Makro mit Passwort

25/09/2008 - 11:10 von Harri Märki | Report spam
Hallo zàme

Ich habe eine Tabelle, die ich mit einem Passwort geschützt habe. Mittels
einer Schaltflàche möchte ich:

- den die Tabelle entsperren
- eine zusàtzliche Zeile einfügen
- die Tabelle wieder Passwortgeschützt sperren können

Ich habe das Makro aufgezeichnet und das funktioniert soweit bis auf den
Passwortschutz. Das heisst, nach klicken auf die Schaltflàche erfolgt die
Passwortabfrage - das ist ok (die Tabelle wurde zuvor manuell geschützt).
Jedoch ist die Tabelle danach zwar wieder geschützt, aber nicht
Passwortgeschützt. Gibt es eine Möglichkeit ohne VBA, dass ich die
Kennworteingabe im Makro beim schützen hinterlegen kann? Es spielt auch keine
Rolle, wenn man das Kennwort dabei manuell in einem Fenster eingeben muss.
Nur Passwortgeschützt muss sie sein.

Gruss
Harri
 

Lesen sie die antworten

#1 Carlos Naplos
25/09/2008 - 12:57 | Warnen spam
Harri Màrki schrieb:
Hallo zàme

Ich habe eine Tabelle, die ich mit einem Passwort geschützt habe. Mittels
einer Schaltflàche möchte ich:

- den die Tabelle entsperren
- eine zusàtzliche Zeile einfügen
- die Tabelle wieder Passwortgeschützt sperren können

Ich habe das Makro aufgezeichnet und das funktioniert soweit bis auf den
Passwortschutz. Das heisst, nach klicken auf die Schaltflàche erfolgt die
Passwortabfrage - das ist ok (die Tabelle wurde zuvor manuell geschützt).
Jedoch ist die Tabelle danach zwar wieder geschützt, aber nicht
Passwortgeschützt. Gibt es eine Möglichkeit ohne VBA, dass ich die
Kennworteingabe im Makro beim schützen hinterlegen kann? Es spielt auch keine



Makro ohne VBA?

Wenn Du ein Makro aufgezeichnet hast, wurde es in VBA erstellt.

Zum schützen eines Blattes mit Kennwort verwende:

Sheets("Tabelle1").Protect Password:="hallo1"


Du könntest das Kennwort auch mit einer Inputbox abfragen:

Dim Kennwort As String
Kennwort = InputBox("Bitte Kennwort eingeben: ", "Kennworteingabe")
Sheets("Tabelle1").Protect Password:=Kennwort

Gruß
CN

Ähnliche fragen