Makro ohne Zellbezug

25/06/2009 - 09:59 von Manste | Report spam
Hallo,

ich habe ein Problem. Ein Kollegen möchte gerne in seiner Symbolleiste
für den Schnellzugriff den Befehl "Inhalte einfügen/Werte". Er möchte
dafür gerne ein bestimmtes Symbol haben. Das geht über "Anpassen"
nicht. Jetzt habe ich ein Makro dafür geschrieben, welches sich aber
natürlich immer auf einen bestimmte Zelle bezieht. Es sollte aber in
jeder Zelle in der der Cursor steht funktionieren. Kann mir hier
jemand weiterhelfen. Bisher sieht das Makro so aus:

Werte_einfügung_2 Makro
'
Selection.PasteSpecial Paste:=xlPasteValues, Operation:=xlNone,
SkipBlanks _
:=False, Transpose:=False

Wodurch muss ich das "Selection" ersetzen, dass er mir das Macro in
jeder beliebigen Zelle ausführt?
 

Lesen sie die antworten

#1 Andreas Killer
25/06/2009 - 12:09 | Warnen spam
On 25 Jun., 09:59, Manste wrote:

ich habe ein Problem. Ein Kollegen möchte gerne in seiner Symbolleiste
für den Schnellzugriff den Befehl "Inhalte einfügen/Werte". Er möchte
dafür gerne ein bestimmtes Symbol haben. Das geht über "Anpassen"


sehr wohl, Du musst nur, nachdem Du das Anpassen der Symbolleiste
angewàhlt und mit der rechten Maustaste auf das Icon "Inhalte
einfügen..." geklickt hast, die Eigenschaft von "Nur Text (immer)" auf
"Standard" àndern.

Im übrigen funktioniert Dein Makro (falls es denn alles ist) so wie Du
es Dir wünscht. Selection gibt immer das gerade gewàhlte Objekt
zurück, sei es eine Zelle, mehrere Zellen, eine Grafik...

Andreas.

Ähnliche fragen