Makro zur Verschiebeung von Zelleninhalten

30/04/2008 - 15:22 von Marcel Lesaar | Report spam
Hallo,

ich habe folgendes Problem:

In einer Tabelle, wie z.B.:

1 CHR
2 TIME 22:10
2 SOUR Quelle: Geburtsurkunde
3 REFN 120
1 CHR
2 DATE 24 APR 1967
2 PLAC Dèusseldorf-Marienhosp.
2 RELI rk
2 _WITN Helga
2 SOUR Taufurkunde
0 TRLR

sollen immer dann, wenn in einer Zeile _WITN steht, der dann folgende
Inhalt der Zeile hinter die mit CHR beginnende Zeile verschoben werden, die
oberhalb der _WITN-Zeile steht (nur hinter diese, keine weiteren, die ggf.
noch darüber stehen). Der Rest der Zeile soll gelöscht werden, so dass
folgendes Ergebnis erscheint:

1 CHR
2 TIME 22:10
2 SOUR Quelle: Geburtsurkunde
3 REFN 120
1 CHR HELGA
2 DATE 24 APR 1967
2 PLAC Dèusseldorf-Marienhosp.
2 RELI rk
2 SOUR Taufurkunde
0 TRLR

Wàre schön, wenn mir jemand helfen würde.

Vielen Dank und viele Grüße.

Marcel

P.S. Ich nutze MS Word 2002.
 

Lesen sie die antworten

#1 Helmut Weber
30/04/2008 - 16:55 | Warnen spam
Hallo Marcel,

sollen immer dann, wenn in einer Zeile _WITN steht, der dann folgende
Inhalt der Zeile hinter die mit CHR beginnende Zeile verschoben werden, die
oberhalb der _WITN-Zeile steht (nur hinter diese, keine weiteren, die ggf.
noch darüber stehen). Der Rest der Zeile soll gelöscht werden



da geht etwas durcheinander,
sprichst Du von Zellen oder Zeilen?

2 _WITN Helga

Sind das die Inhalte von 3 Zellen?
Soll "Helga" allein in eine bestimmte Zelle kommen
oder an den Zellinhalt der Zelle mit CHR angehàngt werden?




Gruß

Helmut Weber, MVP WordVBA

Vista Small Business, Office XP

Ähnliche fragen