Manchmal hoher Verbrauch Mobilfunk-Standby

14/05/2015 - 10:09 von Horst Stolz | Report spam
Hallo,

bei meinem Galaxy 9100 4.4.4 CM ist manchmal beim Akku-Verbrauch
Mobilfunk Standby an erster Stelle und ungewöhnlich hoch. Dabei "kein
Netz" etwa 1 %.
Telefonnutzung nur durchschnittlich 1 Minute/Tag. Netzwerk G2
voreingestellt (spielt das ohne Datennutzung eine Rolle?), keine
Datennutzung.
Kommt aber nur sporadisch vor.
Was hönnte dies verursachen?

Freundliche Grüße

Horst
 

Lesen sie die antworten

#1 Harald Klotz
14/05/2015 - 15:08 | Warnen spam
Horst Stolz schrieb:

bei meinem Galaxy 9100 4.4.4 CM ist manchmal beim Akku-Verbrauch
Mobilfunk Standby an erster Stelle und ungewöhnlich hoch. Dabei
"kein Netz" etwa 1 %.
Telefonnutzung nur durchschnittlich 1 Minute/Tag. Netzwerk G2
voreingestellt (spielt das ohne Datennutzung eine Rolle?), keine
Datennutzung.
Kommt aber nur sporadisch vor.
Was hönnte dies verursachen?



Nachause telefonieren?
Manche Apps lassen sich nicht davon abbrigen.
Datenverbindung auf AUS stellen und nur bei Bedarf einschalten.

Oder es liegt manchmal ungünstig, hat kein Netz.
Neben einer Schnurlosenbasis kann es stark gestört werden, ebenfalls
Fernseher, Bildschirem oder anderen eingschalteten Elektronikgeràten,
geht stàndig auf Netzsuche, das zehrt am Akku.

Grüße Harald

Ähnliche fragen