Forums Neueste Beiträge
 

manuelle Wifi Konfiguration mit iwconfig schlägt fehl

31/03/2010 - 23:37 von Uwe Bosse | Report spam
Hallo
ich benutze wicd als netzwerkmanager. So gelingt problemlos ein wireless
Verbindungsaufbau zum Router.

jetzt wollte ich das manuell machen:
mit
iwconfig wlan0 essid xyz channel 11 mode Managed
richte ich alle parameter so von Hand ein, wie es vorer wicd gemacht hat.
Verschlüsselung ist voerst abgeschaltet.
Dann weise ich mit
ipconfig wlan0 192.168.2.32
eine IP-Adresse zu.
iwconfig wlan0
zeigt auch alles so an, wie es sein sollte.
Nur: Access Point: Not-Associated
zeigt schon das Problem. Ein ping an den Router làuft ins Leere.

Was zum Teufel kann wicd, was ich nicht von Hand auch kann?
 

Lesen sie die antworten

#1 Marcel Müller
31/03/2010 - 23:45 | Warnen spam
Uwe Bosse wrote:
Hallo
ich benutze wicd als netzwerkmanager. So gelingt problemlos ein wireless
Verbindungsaufbau zum Router.

jetzt wollte ich das manuell machen:
mit
iwconfig wlan0 essid xyz channel 11 mode Managed
richte ich alle parameter so von Hand ein, wie es vorer wicd gemacht hat.
Verschlüsselung ist voerst abgeschaltet.



Firmware ist geladen?

Alle Parameter zugewiesen?

iwconfig wlan1 channel 8
iwconfig wlan1 essid XYZ
iwconfig wlan1 key open
iwconfig wlan1 key ...
iwconfig wlan1 mode managed
iwconfig wlan1 rate auto

Die key Eintràge können ohne Verschlüsselung natürlich entfallen.


Marcel

Ähnliche fragen