MAPI-Anhaenge: Dateinamen werden manipuliert von Outlook ?

05/03/2008 - 11:41 von Martin Bauer | Report spam
Hallo,

es wird eine EMail über MAPI und Outlook ( verschiedene Versionen )
vesendet.
Funktioniert auch ansich. Es werden 2 Dateien angehàngt. Beide Dateinamen
werden
vollstàndig in Großbuchstaben übergeben. Die erste Datei wird in der EMail
jedoch
mit Kleinbuschstaben benannt die zweite Datei wie gewünscht in
Großbuchstaben.

Ebend erreicht mich eine Meldung unter Vista und Outlook 2007 erscheinen
beide
Dateinamen in Großbuchstaben allerdings sind beide Dateierweiterungen in
Kleinbuch-
staben, das war in anderen Versionen nicht so. Hier war bei der ersten Datei
die Er-
weiterung klein die der zweiten Datei groß geschrieben.

Ich will aber das in den EMails immer die Dateinamen so aussehen, wie ich
diese auch
an die MAPI übergebe !

Wo ist nun der "Fehler", Ursache zu suchen ?

Viele Grüße und herzlichen Dank, Martin
 

Lesen sie die antworten

#1 Martin Bauer
05/03/2008 - 16:05 | Warnen spam
ein vorangesetztes: "copy file" war schuld und hat den ihm in Großbuchstaben
übergebenen Namen auf Platte klein geschrieben :(

Ähnliche fragen