maps.google-Filter fuer Spiegel Online

09/10/2008 - 00:13 von Hans-Joachim Zierke | Report spam
Auf
http://www.spiegel.de/panorama/0,15...10,00.html

versucht Firefox (Iceweasel von Debian Stable) unausgesetzt,
irgendwelchen maps.google-Krempel nachzuladen. Ich habe deshalb
maps.google.de erstmal in Adblock Plus blockiert.

(Adblock Plus verwende ich nicht für Anzeigen, und ohne Blacklist,
sondern ausschließlich für Spiegel Online. Um den Müll wegzuràumen, den
sich die dortigen Webmaster in Abstànden von 3 Wochen ausdenken -
Ein-Pixel-Dateien mit falschem Dateityp (die Firefox dann abspeichern
möchte), 100%-Prozessorlast-Scrollgifs, undsoweiter...)


Frage nun: Wie blocke ich maps.google.de ausschließlich dann, wenn es
von Spiegel Online referenziert wird?



Hans-Joachim





How to get rid of a broken roadrailer:

http://www.railpictures.net/images/...718814.jpg
 

Lesen sie die antworten

#1 Michael Landenberger
09/10/2008 - 08:00 | Warnen spam
"Hans-Joachim Zierke" schrieb:

Auf
http://www.spiegel.de/panorama/0,15...10,00.html

versucht Firefox (Iceweasel von Debian Stable) unausgesetzt,
irgendwelchen maps.google-Krempel nachzuladen.



Wo ist das Problem? Es geht in dem Artikel um den Flugzeugabsturz in
Nepal, und von maps.google.de kommt die Karte, auf der der Absturzort
markiert ist.

Ich habe deshalb
maps.google.de erstmal in Adblock Plus blockiert.



Offenbar nutzst du Google Maps nie. Schade, ist ein nützliches Tool.

(Adblock Plus verwende ich nicht für Anzeigen, und ohne Blacklist,
sondern ausschließlich für Spiegel Online. Um den Müll
wegzuràumen, den sich die dortigen Webmaster in Abstànden von
3 Wochen ausdenken -



Ich kenne wesentlich vermülltere Seiten als Spiegel online. Wie
filterst du die?

Ein-Pixel-Dateien mit falschem Dateityp (die Firefox dann
abspeichern möchte), 100%-Prozessorlast-Scrollgifs,
undsoweiter...)



Ich hatte mit SPON noch nie Probleme. Ich besuche die Seite aber auch
nicht regelmàßig. Nur heute mal wieder ;-) Und da war alles ok.

Frage nun: Wie blocke ich maps.google.de ausschließlich dann, wenn
es von Spiegel Online referenziert wird?



Am besten gar nicht.

Gruß

Michael

Ähnliche fragen