Markierung "Gelesen" funktioniert nicht

09/10/2011 - 12:54 von Klaus Haber | Report spam
Hallo,

ich habe 2 Rechner hier, Desktop und Laptop. Im Gegensatz zum Desktop habe
ich beim Laptop Probleme mit der "gelesen"-Markierung.
Wàhle ich einen neuen Artikel mit mehreren Antworten an, wird der Artikel
geöffnet und verbleibt als "ungelesn" markiert. Soweit richtig. Klicke ich
nun auf das "+"-Zeichen, werden alle Antworten gleichzeitig angezeigt,
dabei sofort als "gelesen" markiert, wàhrend der Artikel selbst "ungelesen"
markiert bleibt. Selbst nach làngerer Zeit bleibt der Artikel ungelesen
(Fettdruck) und er làßt sich auch nicht mit der Funktion in der Menüleiste
als gelesn markieren. Diese Prozedur làuft also insgesamt falsch ab.

Ich habe nun die Einstellungen beider Rechner untereinander überprüft,
finde jedoch keinen Unterschied darin. Was kann das für eine Macke sein -
einfach 40tude auf dem Laptop neu installieren?

Freundliche Grüße

Klaus
 

Lesen sie die antworten

#1 Díetmar Vollmeíer
09/10/2011 - 13:54 | Warnen spam
*Klaus Haber* schrieb am 09.10.2011 um 12:54 Uhr...
| Newsgroups: de.comm.software.mailreader.the-bat
^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^
einfach 40tude auf dem Laptop neu installieren?


^^^^^^

Was jetzt?
Servus | Lieber voll heimgehen als leer ausgehen!
Didi |

Ähnliche fragen