Markierung von Gruppen in die geschrieben wurde

07/11/2009 - 21:24 von Klaus Haber | Report spam
Hallo,

ich habe eine Vielzahl von NGs die ich lese und in die ich auch schreibe.
Um den Überblick nicht zu verlieren wàre es schön, wenn man die Gruppen, in
die geschrieben wurde, markieren könnte. Ist der letzte Dialog in einer
Gruppe zu Ende, sollte die Markierung wieder aufgehoben werden können.

Gibt es solch eine Möglichkeit in 40tude? Wenn ja, wie?

Danke und freundliche Grüße

Klaus

Homepage: http://www.bingo-ev.de/~Klaus.Haber
"pH-Messung - einfach zu verstehen"
neu: "Waldohreule, Ergànzung August 2008"
http://www.bingo-ev.de/~Klaus.Haber/eule.html
 

Lesen sie die antworten

#1 Dietmar Vollmeier
07/11/2009 - 21:57 | Warnen spam
Servus Klaus!

*Klaus Haber* schrieb am 07.11.2009 um 21:24 Uhr...
ich habe eine Vielzahl von NGs die ich lese und in die ich auch schreibe.
Um den Überblick nicht zu verlieren wàre es schön, wenn man die Gruppen, in
die geschrieben wurde, markieren könnte. Ist der letzte Dialog in einer
Gruppe zu Ende, sollte die Markierung wieder aufgehoben werden können.

Gibt es solch eine Möglichkeit in 40tude? Wenn ja, wie?



Nein, dafür gibt es leider keine Einstellung.

Als Alternative könntest du per S&A deine Artikel auf *beobachtet*
stellen und einen Filter einrichten, wo du dir nur
ungelesene/beobachtete Artikel anzeigen làßt [1]. Damit kannst du dir
zumindest ein wenig Überblick verschaffen.

Fußnötiges:
=[1] http://pic.leech.it/i/91d2e/564f4eba40tdfilter.png
und tschüss | Die http://grosse-40td-faq.de - hier werden Sie geholfen
Didi |-
| Früher litten wir unter Verbrechen, heute unter Gesetzen

Ähnliche fragen