Forums Neueste Beiträge
 

Martin Rehm - Verschwunden

04/08/2014 - 18:41 von Peter.Fronteddu | Report spam
Projekt des Nürnberger Fotografen Marin Rehm - Verschwunden

Bildchen und Infos/Making of <http://www.licht-licht.com/verschwunden/>

Ziemlich coole Bilder. Und die, die in Nürnberg wohnen, können sich
einen Teil davon in den Schaufenstern von Horten/Kaufhof am Aufseßplatz
anschauen. Plus ein paar Bilder des Projekts "Menschen in Franken".

Kunst muss eh raus ;) und gerade am Aufseßplatz ne Fotoausstellung zu
machen hat was. Ist ja nicht gerade das Künstlerviertel Nürnbergs. Wer
da wohnt - ich wohn da ;) - wird wissen, was ich meine.

Egal wie, hat mich jedenfalls beeindruckt. Konzept gut, ich finds auch
technisch gut umgesetzt. Weder das pseudohippe "ich such die
Perspektive, die noch keiner gemacht hat und dreh den Kontrast hoch"
Gekünstel. Und auch keine Blümchen.

Peter
 

Lesen sie die antworten

#1 Peter Becker
04/08/2014 - 20:24 | Warnen spam
Am 04.08.2014 um 18:41 schrieb Peter.Fronteddu:
Und auch keine Blümchen.


Du hast ein Blümchentrauma.

Liebe Grüße
Peter Becker
http://www.unblind.de

Ähnliche fragen