Masken-ROM HN61256 - wie lahm?

19/05/2008 - 21:38 von Stefan Huebner | Report spam
Hallo alle,

kennt jemand von euch das HN61256 mask ROM persönlich?
Im wehwehweh habe ich zwar kein DB, aber einen Hinweis auf eine
Zugriffszeit von (man staune) 3,5 MICROsekunden gefunden.
Kann das jemand bestàtigen?
Bei meinem Kandidaten ist CE high-aktiv programmiert, dies und die
Vertauschung von Pin 20 und 26 beachtet liefert mein Labtool aber nur
20h an allen Plàtzen.
Ich bin geneigt, das Ding noch mal mit dem ollen Willem auszulesen, in
der Hoffnung das dessen Software-Implementierung langsam genug ist.
Wer baut so einen Mist?!
 

Lesen sie die antworten

#1 Joerg
19/05/2008 - 23:42 | Warnen spam
Stefan Huebner wrote:
Hallo alle,

kennt jemand von euch das HN61256 mask ROM persönlich?
Im wehwehweh habe ich zwar kein DB, aber einen Hinweis auf eine
Zugriffszeit von (man staune) 3,5 MICROsekunden gefunden.
Kann das jemand bestàtigen?
Bei meinem Kandidaten ist CE high-aktiv programmiert, dies und die
Vertauschung von Pin 20 und 26 beachtet liefert mein Labtool aber nur
20h an allen Plàtzen.
Ich bin geneigt, das Ding noch mal mit dem ollen Willem auszulesen, in
der Hoffnung das dessen Software-Implementierung langsam genug ist.
Wer baut so einen Mist?!




Ok, da sonst niemand geantwortet hat: Sicher dass es nicht HN613256 ist?
Nur aus dunkler Erinnerung haute das mit den 3.5usec etwa hin. Ich
glaube das war die maximale Seek Time.

Gruesse, Joerg

http://www.analogconsultants.com/

"gmail" domain blocked because of excessive spam.
Use another domain or send PM.

Ähnliche fragen