Masse(?) Problem

27/01/2012 - 14:02 von Mark | Report spam
Hallo,

Es geht um folgende Schaltung. Stellt einen HV Pulser dar. Die Boards
habe ich vor kurzem machen lassen und wollte mich heute mal ransetzen
und sehen wie sie arbeiten.

Hier erstmal der Schaltplan:

http://www.imagenetz.de/f3c4cb2fc/sch.JPG.html
In der Schaltung habe ich die Messpunkte mal eingezeichnet und im
Folgenden die Oscilloscope Screenshots hochgeladen.

Diese beiden Pulse kommen von einem FPGA, in 10ns einstellbar, gemessen
mit offenen Ausgaengen:

http://www.imagenetz.de/fa450de76/I...1.jpg.html
Das ist der Ausgangspuls:
http://www.imagenetz.de/f596eed38/I...6.jpg.html
Das ist an Punkt 3: 
http://www.imagenetz.de/fa97fbcf4/I...8.jpg.html
Das ist an Punkt 5:
http://www.imagenetz.de/f15ca29f3/I...0.jpg.html
Hier nochmal der Ausgangsimpuls, aber mit anderer Aufloesung.
http://www.imagenetz.de/f2263cadf/I...1.jpg.html

Man kann schoen sehen, wie der Augangspuls sein muesste. Ungefaehr
knapp 30ns sehen gut aus, danach kommt nur Misst.
Ich habe das noch nicht genau untersucht, werde mich am Montag da mal
ransetzen. Ich tippe ganz stark auf ein Masseproblem. Das Problem ist,
die Signale kommen vom FPGA board gegen Masse. Das Analogsignal muss
auch da wieder hin, ebenfalls gegen die gleiche Masse gemessen. Diese
ungewollten "Signale" messe ich quasi auf dem kompletten Signalphat,
sofern ich das Pulserboard mit dem FPGAboard verbinde. Am Ausgang
haengt ein vorwiegend kapazitiver Piezo dran. Zu mehr bin ich noch
nicht gekommen heute.
Ich habe mich in den Bildern etwas verhauen, sind nicht alle
eingezeichneten Nummern vorhanden, kann ggf. info nachreichen.
Uebrigens hat die nahezu gleiche Schaltung prima auf dem Steckbrett
funktioniert, was ich aus Mangel an Steckbrettern nicht mehr aufebaut
rumliegen habe. :-(

Auf aufschlussreiche Tips hoffend...


Gruss
Mark
 

Lesen sie die antworten

#1 Mathias Weierganz
27/01/2012 - 14:57 | Warnen spam
Am 27.1.2012 14:02, schrieb Mark:

Man kann schoen sehen, wie der Augangspuls sein muesste. Ungefaehr knapp
30ns sehen gut aus, danach kommt nur Misst.

Auf aufschlussreiche Tips hoffend...




Wie sehen denn die Versorgungsspannungen aus, wenn gepulst wird?
(möglichst direkt am IC messen)
Wie sieht deine Tastkopfmasse aus? Im Zweifelsfalle mit Massefeder
direkt am Tastkopf messen.
Q3 erstmal abklemmen und an R7 messen. Sieht es dann gut aus?

Die Schaltung verstehe ich noch nicht ganz: Wofür sind die Optokoppler,
wenn ohnehin auf beiden Seiten die gleiche Masse ist?

Ähnliche fragen