Massen-Scan?

20/06/2008 - 14:53 von deaf_null | Report spam
Hallo!

Ich habe hier einen Haufen àlterer musikwissenschaftlicher Zeitschriften
aus den Jahren 1951 bis 1973, die langsam, aber sicher anfangen, zu
zerfallen.
Ich würde gerne einzelne Artikel daraus einscannen, ggf. per OCR
durchsuchbar machen und auf der Platte speichern. Insgesamt werden es
vielleicht 200 Seiten werden. Die Artikel sind oft in recht kleiner
Schrift gehalten (àhnlich wie bei aktuellen c't-Ausgaben) und enthalten
sehr hàufig Diagramme, Grafiken und Notenbeispiele. Farbe wird so gut
wie nie verwendet.

Zu Verügung stehen mir ein iMac mit 10.5.3, ein Epson Perfection 1600
Photo und VueScan.

Wie bekomme ich so etwas so gescannt, daß das Scannen nicht allzu lange
dauert, die Ergebnisse eine gute Qualitàt haben und sich der
Speicherverbrauch in Grenzen hàlt? Wenn ich in VueScan die Auflösung
heraufsetze, bin ich schnell bei 3-4 MByte für eine A4-Seite.


Gerhard

"Ich habe ja nichts zu verbergen".
Nunja:
<http://daten-speicherung.de/wiki/index.php/
Fàlle_von_Datenmissbrauch_und_-irrtümern>
 

Lesen sie die antworten

#1 Hannes Gnad
20/06/2008 - 17:16 | Warnen spam
Gerhard Torges wrote:

Hallo.

Wie bekomme ich so etwas so gescannt, daß das Scannen nicht allzu lange
dauert, die Ergebnisse eine gute Qualitàt haben und sich der
Speicherverbrauch in Grenzen hàlt? Wenn ich in VueScan die Auflösung
heraufsetze, bin ich schnell bei 3-4 MByte für eine A4-Seite.



DevonThink Office Pro samt Dokumentenscanner.


Beste Gruesse, Hannes Gnad
Apple Distinguished Professional http://www.apfelwerk.de/
* Mac OS X 10.5 Leopard - seit 26. Oktober 2007 - http://www.apple.de/ *

Ähnliche fragen