massenweise Atombomben

08/04/2008 - 10:44 von schrabblbabbl | Report spam
Hallo zusammen,

Die USA haben ja auf der Nevada Test Site zwischen 1951 bis 1958 119
oberirdische Atombombentests durchgeführt. Zwischen 1962 bis 1992 sind
dann 1000 weitere unterirdische erfolgt.

Ich habe dazu mal zwei Fragen zu unterschiedlichen Themen, deshalb
auch das Crosspost.

1.) Weiß jemand wieviel Staub etc. die Atombombenexplosionen bei den
unterirdischen im Vergleich zu den oberirdischen in die Atmosphàre
bringen?

2.) Weiß jemand weitere Jahreszahlen oder Jahresspannen an denen
vermehrt Atombomben und Wasserstoffbomben gezündet wurden?

Viele Grüße,

Markus
 

Lesen sie die antworten

#1 Christian Rüger
09/04/2008 - 00:28 | Warnen spam
1.) Weiß jemand wieviel Staub etc. die Atombombenexplosionen bei den


unterirdischen im Vergleich zu den oberirdischen in die Atmosphàre
bringen?

Was ist gemeint, der Begriff "etc." sollte vielleicht konkretisiert werden.
Aktivitàt etwa? Das ist von Gelànde, Tiefe, Art und Sprengkraft der Bombe
abhàngig. Wenn Boden und Gestein zerstàubt werden, dann wird mehr Aktivitàt
in die Atmospàhre gelangen, auch die genaue Bodenzusammensetzung im
unmittelbaren Bereich der Explosion ist zu beachten. Man findet reichlich
Literatur dazu. In den Katalogen der Bibliotheksverbünden stöbern hilft...

2.) Weiß jemand weitere Jahreszahlen oder Jahresspannen an denen vermehrt
Atombomben und Wasserstoffbomben gezündet wurden?



Einfach einmal den Links folgen:
http://de.wikipedia.org/wiki/Kernwaffe
http://nuclearweaponarchive.org/

Ähnliche fragen