Massive Akzeptanz von MultiSIM-Karten: OT hat bereits 40 Millionen Stück an über 90 Kunden weltweit ausgeliefert

03/03/2015 - 18:16 von Business Wire
Massive Akzeptanz von MultiSIM-Karten: OT hat bereits 40 Millionen Stück an über 90 Kunden weltweit ausgeliefert

Oberthur Technologies (OT), ein weltweit führender Anbieter von digitalen Sicherheitslösungen im Mobilbereich, meldete heute eine enorme Akzeptanz seiner MultiSIM-Karten mit 40 Millionen verkauften Einheiten an 90 Kunden in aller Welt.

MultiSIM verbindet alle Formfaktoren auf einer einzigen und einfach nutzbaren Karte. Dadurch wird die Benutzerfreundlichkeit der SIM-Karte drastisch erhöht, das heißt, die gleiche SIM-Karte kann in jedem Mobiltelefon verwendet werden. Möchte der Verbraucher von einer Baugröße auf eine andere wechseln, ist es nicht notwendig, bei seinem Anbieter eine neue SIM-Karte anzufordern, sondern die MultiSIM wird einfach umgesteckt. Somit kann ein Kunde den Simkartenkörper als Adapter für jedes beliebige Endgerät nutzen.

Vor der Entwicklung von MultiSIM mussten Mobilfunkbetreiber verschiedene Bestände für jede Baugröße unterhalten. Die MultiSIM von OT ermöglicht ihnen bedeutende Einsparungen, da die neue Karte zur Rationalisierung der Logistik und Verbesserung von Flexibilität und Effizienz in Lagerhäusern und Verkaufsstellen beiträgt.

„Oi hat als erster brasilianischer Anbieter die MultiSIM / das Dreifachprodukt in Brasilien eingeführt - eine einzigartige Initiative zur Verstärkung der Strategie des Unternehmens, den Mobilitätsanforderungen und der Dynamik der jüngeren Generationen zu entsprechen, vollumfänglichen Service und innovative Telekommunikation wirtschaftlicher zu gestalten und den Verbrauchern Freiheit und Komfort zu bieten. Also haben wir uns für OT und ein Produkt entschieden, das unseren Anforderungen am meisten entspricht”, so Roberto Guenzburger, Director of Mobility Products bei Oi.

AIS, Mobilfunkbetreiber in Thailand, fördert MULTISIZE SIM als Innovation einer einzigen SIM-Karte, die aufgrund der anpassungsfähigen Größe (reguläre SIM, Mikro-SIM oder Nano-SIM) auf einfache Weise mit jeder Handy- oder Tabletmarke genutzt werden kann. Kunden können die Größe der SIM dem Gerät entsprechend anpassen, ohne Zeit für die Auswechselung von Karten zu vergeuden.

Maik Friedrich, Manager O T S Management (Orders, Transactions & SIM-Cards), B2C - Devices, SIM-Cards & Logistics, Telefónica Germany, erklärte: „Die MultiSIM ermöglicht uns, die Logistik zu vereinfachen und unsere Bestände zu verringern. Die Entwicklung einer 3-in-1-Lösung für die SIM und die Entscheidung über die Verbreitung in allen Kanälen erleichtert das Leben unserer Kunden und entspricht der Strategie von Telefónica Germany und dem Telefónica-Konzern. Dadurch wird zudem der Grundstein für weitere Innovationen gelegt.”

„Wir sind hoch erfreut über die enorme Akzeptanz unserer MultiSIM-Karte. Die Bereitstellung von 40 Millionen Stück an mehr als 90 Kunden weltweit ist ein unwiderlegbarer Beweis, dass unsere SIM-Karte im Telekommunikationsmarkt einen Durchbruch erzielt hat”, kommentierte Fabien Jautard, Geschäftsbereichsleiter von OT.

ÜBER OBERTHUR TECHNOLOGIES

OT ist ein weltweit führender Anbieter von digitalen Sicherheitslösungen im Mobilbereich und zählt dort seit Beginn zu den einflussreichsten Unternehmen, angefangen bei den ersten Smartcards bis hin zu den neuesten kontaktlosen Zahlungstechnologien, mit denen Millionen von Smartphones ausgestattet sind. Das Unternehmen ist auf den Märkten der Zahlungs-, Telekommunikations- und Identitätslösungen präsent und bietet umfassende Lösungen für Smart Transactions, mobile Finanzdienstleistungen, Machine-to-Machine, digitale Identität sowie Transport- und Zugangskontrolle. OT beschäftigt weltweit über 6.000 Mitarbeiter, fast 700 davon im Bereich Forschung und Entwicklung. Mit mehr als 50 Niederlassungen auf 5 Kontinenten und einem Fertigungsstandort je Region betreut das internationale Vertriebsnetz von Oberthur Technologies Kunden in 140 Ländern. Weitere Informationen: www.oberthur.com

Über folgenden Download-Link erhalten Sie The M World

Alles, was Sie über die neuesten Trends aus der Welt der Mobilität wissen müssen, verfügbar im AppStore und bei Google Play.

FOLGEN SIE UNS:

Twitter

LinkedIn

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

MEDIENKONTAKTE
Oberthur Technologies
Audrey Besnardeau, Tel.: +33 1 78 14 76 75
a.besnardeau@oberthur.com
oder
FTI Consulting Strategic Communication
Guillaume Granier/Eric Fohlen-Weill
Tel.: +33 1 47 03 68 10
oberthur@fticonsulting.com


Source(s) : Oberthur Technologies