Maus auf Laptop mit Suse 11

19/07/2008 - 21:05 von cz | Report spam
Hallo Allerseits,

in einem Anfall von Wahnsinn wollte ich auf meinem Laptop (Amilo 1425) das
Suse 10.2 durch ein 11er ersetzen. Wenn die Webinstallation von der CD
làuft funktioniert das Touchpad und die externe USB Maus wie gedacht, nach
der Installation geht Touchpad garnicht, die externe Maus springt.
Änderungen in der xorg.conf haben nichts gebracht, gibt es noch was zu
beachten ?

Tschüß, Carsten
 

Lesen sie die antworten

#1 Heinz-Stefan Neumeyer
19/07/2008 - 21:39 | Warnen spam
Am Sat, 19 Jul 2008 19:05:53 +0000 schrieb cz:

Hallo Carsten

in einem Anfall von Wahnsinn wollte ich auf meinem Laptop (Amilo 1425) das
Suse 10.2 durch ein 11er ersetzen. Wenn die Webinstallation von der CD
làuft funktioniert das Touchpad und die externe USB Maus wie gedacht, nach
der Installation geht Touchpad garnicht, die externe Maus springt.
Änderungen in der xorg.conf haben nichts gebracht, gibt es noch was zu
beachten ?



Keine Lösung, aber auf einen Acer Ferrari friert mir die Maus ein, wenn
die Hardware-Erkennung und Konfiguration bei der Installation làuft.
Danach geht dann nix mehr, weder mit USB-Maus noch mit Touchpad...
xorg.conf ist, so weit ich das sagen kann in Ordnung.

Ist nur eine der vielen Ecken von SuSE 11, aber mein Urteil dazu steht
fest. Unbrauchbar für stabiles arbeiten!!!


Gruß Stefan

Meine Rechtschreibfehler unterliegen nicht dem Urheberrecht.
Wer sie findet, darf sie weiterverwenden.

Ähnliche fragen