Maus-Touchpad geht nur im Abgesicherten Modus!

27/02/2008 - 18:23 von RonaldOttoValentinFischer | Report spam
Eine Bekannte hat mir neulich ihren Notebook zur "Reparatur" gebracht
mit dem Hinweis "Maus geht nicht mehr". Geràt: Genicom Notebook
mit der obligaten Touchpad-Maus, sowie eine TCM 21187 Funkmaus,
bei der die Basisstation via USB angeschlossen ist.
Betriebssystem: Windows ME :-( Original CD nicht mehr vorhanden.

Erste Diagnose: Tatsàchlich kein Mauszeiger zu sehen. Fahre ich
im abgesicherten Modus hoch, gibt es einen Mauszeiger. Das System
reagiert nur auf das Touchpad, nicht auf die TCM Maus.

Ich habe nun, immer noch im abgesicherten Modus, unter
Systemsteuerung/System/Geràte nachgeschaut und finde hier
3 Eintràge unter "Maus". Die ersten beiden sind identisch (!) und
heißen "HID-konforme Maus". Der dritte Eintrag heißt "WHEEL
MOUSE PS/2 Mouse (CHIC)" !!!

1. FRAGE: Gehe ich recht in der Annahme, daß mit "HID-konformer
Maus" hier das interne Touchpad gemeint ist?


Wenn ich normal (nicht abgesichert) starte, finde ich bei den Geràten
nur 2 Eintràge: nur ein Stück HID-konforme Maus, und wieder die
PS/2 Mouse von Chic. Bei dieser gibt es außerdem die Fehlermeldung
"Kann Treiberdatei vmouse.VXD nicht laden, Fehlercode 8".


OK, was die externe Maus angeht, scheint mir hier eine falsche
Maus konfiguriert zu sein. Aber warum geht das Touchpad nur
im abgesicherten Modus? Es ist verdàchtig, daß es dort *2*
Eintràge für die HID Maus gibt, im Normalmodus aber nur einen.


Ich habe nun - vom abgesicherten Modus aus - einen neuen Benutzer
erzeugt und mich nach Neustart als dieser eingeloggt. Aber auch
hier kein Mauszeiger, der Rechner reagiert nicht auf das Touchpad.

2. FRAGE: Wie kann es sein, daß das Touchpad abgesichert
Funktioniert, bei normalem Hochlauf aber nicht? Irgendeine Idee,
was ich da machen kann (außer ME runterzuschmeißen und
was Vernünftiges draufzuspielen)?

Ronald
 

Lesen sie die antworten

#1 Arno Welzel
28/02/2008 - 10:20 | Warnen spam
RonaldOttoValentinFischer wrote:

2. FRAGE: Wie kann es sein, daß das Touchpad abgesichert
Funktioniert, bei normalem Hochlauf aber nicht? Irgendeine Idee,



Im normalen Modus wird evtl. irgendein Autostart-Programm oder ein
zusàtzlicher Treiber geladen, der Konflikte verursacht.

was ich da machen kann (außer ME runterzuschmeißen und
was Vernünftiges draufzuspielen)?



Alle Treiber löschen, die mit "Maus" zu tun haben, alle nicht
notwendigen Autostart-Programme rauswerfen (msconfig oder Sysinternal
autoruns ist da sehr hilfreich), Windows neu starten und die Hardware
neu erkennen lassen.


http://arnowelzel.de
http://de-rec-fahrrad.de

Ähnliche fragen