Mavericks - ISC named (BIND DNS) nicht mehr vorhanden?

25/10/2013 - 19:40 von Fritz | Report spam
Hallo,
Apple scheint bei Mavericks ISC named (BIND - DNS) entfernt zu haben.
Oder 'versteckt' sich nun der NS Daemon unter einen anderen Namen?

Apache, Postfix, Sendmail, NIS sind u.a. noch vorhanden.

Zu finden in /usr/sbin

Fritz
 

Lesen sie die antworten

#1 spam.astacus
25/10/2013 - 19:50 | Warnen spam
Fritz wrote:

Hallo,
Apple scheint bei Mavericks ISC named (BIND - DNS) entfernt zu haben.
Oder 'versteckt' sich nun der NS Daemon unter einen anderen Namen?

Apache, Postfix, Sendmail, NIS sind u.a. noch vorhanden.

Zu finden in /usr/sbin



Manchmal hilft es zu googeln.
<http://stackoverflow.com/questions/...d-no-longe
r-installed-how-to-get-local-dns-server-working>
Aber Deine Frage ist schon ok. Ich hatte es noch garnicht gemerkt.
Daniel, der heute einen DNS Kurs halten durfte. Die Teilnehmer hatten
aber ein CentOS zum Spielen...

Die Signatur von Mathias Boewe ausgeliehen habend.

Ähnliche fragen